Sternenregen für C-QUADRAT-Fonds

Die Ratingagenturen Lipper, Morningstar und S&P haben nach der Auswertung der aktuellen Daten die Fonds der C-QUADRAT KAG weitere sieben Mal mit der höchsten Bewertung ausgezeichnet.

Wien (OTS) - Die Ratingagenturen Lipper, Morningstar und S&P haben nach der Auswertung der aktuellen Daten die Fonds der C-QUADRAT KAG weitere sieben Mal mit der höchsten Bewertung ausgezeichnet.

So haben Standard & Poor´s und Morningstar für die Fonds der österreichischen Kapitalanlagegesellschaft C-QUADRAT je zwei Mal fünf Sterne verliehen. Der absolute Topperformer auf Einjahressicht ist derzeit mit 57,2 Prozent der C-QUADRAT ARTS Best Momentum. Innerhalb von drei Jahren erzielte der Fonds im Schnitt einen Ertrag von 32,2 Prozent. Auch die Leistungen des C-QUADRAT ARTS Total Return Global -AMI wurden, dank eines Wertzuwachses von 26,5 Prozent in einem Jahr, von Morningstar mit fünf Sternen gewürdigt. Die beiden Fonds werden nach einem technischen Handelssystem, das von ARTS Asset Management -einem Unternehmen der C-QUADRAT Unternehmensgruppe - entwickelt wurde, gemanagt. Auch der von C-QUADRAT gemanagte Epicon Best Fonds Tomorrow, der in den letzten zwölf Monaten ein Plus von 34,2 Prozent erzielte, wurde von S&P und Morningstar mit fünf Sternen ausgezeichnet.

Der deutsche Ratingspezialist Lipper wiederum hat für drei Fonds die Bewertung "Lipper Leader für konsistenten und absoluten Ertrag" vergeben, die höchste Auszeichnung welche die Fondsagentur vergibt. In Österreich sind diese Fonds bereits "Lipper Leader", nun folgen auch Auszeichnungen in Deutschland, wo es aufgrund des größeren Fondsuniversums eine besondere Auszeichnung des Fondsmanagements von C-QUADRAT ist, diese Spitzenbewertung zu erzielen.

So erhielten nun in Deutschland sowohl der Epicon Best Fonds European Equity als auch der Epicon Best Fonds Tomorrow und der Epicon Best Fonds Wachstum den Titel "Lipper Leader für konsistenten und absoluten Ertrag" verliehen. Alle drei erzielen innerhalb eines Jahres einen Wertzuwachs von jeweils mehr als 30 Prozent.

Die C-QUADRAT Gruppe ist Österreichs größte bankenunabhängige Investmentfondsgesellschaft und verfügt seit 2003 über eine eigene KAG. Das Unternehmen wurde 1991 von Alexander Schütz und Thomas Rieß gegründet und hat sich auf die Analyse und das Managen von Investmentfonds sowie auf die Konzeption strukturierter Produkte spezialisiert. C-QUADRAT ist Vorreiter im Bereich Dachfonds und hat für die exzellente Performance der gemanagten Produkte zahlreiche Auszeichnungen erhalten, davon alleine 24 im vergangenen Jahr. Die C-QUADRAT KAG verwaltet aktuell ein Volumen von über 950 Millionen Euro. Die ganze Unternehmensgruppe verfügt über ein erlösbringendes Volumen von über 3,2 Milliarden Euro.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anneliese Proissl
Unternehmenskommunikation
Tel. +43-1-515 66 - 310
Fax +43-1-515 66 - 159
a.proissl@investmentfonds.at
http://www.c-quadrat.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CQU0001