INTERNATIONALER MUSEUMSTAG im Kunsthistorischen Museum und seinen Standorten

Am Internationalen Museumstag, dem 21. Mai 2006, erhalten alle Besucherinnen und Besucher im Kunsthistorischen Museum und seinen Standorten ermäßigten Eintritt.

Wien (OTS) - Kunsthistorisches Museum mit Gemäldegalerie, Ägyptisch-Orientalischer Sammlung, Antikensammlung und Münzkabinett. Die Sonderausstellung "Europa ohne Grenzen. Beispiele zur Entstehung der künstlerischen Vielfalt Europas" ist noch bis 5. Juni geöffnet, um 15.30 Uhr findet eine Überblicksführung statt.
Ermäßigter Eintritt: Euro 7,50 statt Euro 10,-.
1010 Wien, Maria Theresien-Platz

Neue Burg mit dem Ephesos Museum, Sammlung alter Musikinstrumente sowie Hofjagd- und Rüstkammer
Ermäßigter Eintritt: Euro 6,- statt Euro 8,--
1010 Wien, Heldenplatz

Schatzkammer
Ermäßigter Eintritt: Euro 6,- statt Euro 8,--
1010 Wien, Schweizerhof, Hofburg

Wagenburg und Monturendepot
Ermäßigter Eintritt: Euro 3,- statt Euro 4,50
1130 Wien, Schloss Schönbrunn

Lipizzaner Museum
Ermäßigter Eintritt: Euro 3,60 statt
1010 Wien, Reitschulgasse, Stallburg/Hofburg

Österreichisches Theatermuseum
Ermäßigter Eintritt: Euro 3,50 statt Euro 4,50
1010 Wien, Palais Lobkowitz, Lobkowitzplatz 2

Schloss Ambras
Ermäßigter Eintritt: Euro 6,- statt Euro 8,--
6020 Innsbruck, Schloss Straße 20

Rückfragen & Kontakt:

und Presseinformation:
Kunsthistorisches Museum
Ruth Strondl
Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Tel.: (+43 1) 525 24-407
mailto: info.pr@khm.at
http://www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0002