Dienstag, 23. Mai: VSStÖ-Diskussionsveranstaltung "Zukunft - was nun? Bildung - was tun?"

Wahre Perspektiven resultieren nur durch Diskurs

Wien (SK) - Der Verband Sozialistischer StudentInnen Österreichs (VSStÖ) lädt zur Diskussionsveranstaltung "Zukunft - was nun? Bildung - was tun?" ein. Es diskutieren MR Mag. Faulhammer für das Bildungsministerium, die Institutsleiterin des politikwissenschaftlichen Instituts der Universität Wien, Univ. Prof. Dr. Rosenberger, Barbara Blaha aus dem Vorsitzteam der Österreichischen HochschülerInnenschaft, Dr. Kurt Grünewald für die Grünen, sowie der sozialdemokratische Wissenschaftssprecher Josef Broukal. ****

Zeit: Dienstag, 23. Mai 2006, 18.00 Uhr
Ort: Hauptgebäude der Universität Wien, Hörsaal 16

Die VertreterInnen der Medien sind herzlichst eingeladen. (Schluss) mp

Rückfragen: Ilia Dib, VSStÖ Pressesprecherin, 0660 46 48 288

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0003