Gusenbauer würdigt Günther Nenning: "Ein volksverbundener Intellektueller und wichtiger Querdenker"

Wien (SK) - "Mit Günther Nenning verliert Österreich einen volksverbundenen Intellektuellen und wichtigen Querdenker. Günther Nenning wird dem Land fehlen", erklärte SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer Dienstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst zum Ableben Nennings. Gusenbauer verwies auch auf die Verbundenheit Nennings mit der Gewerkschaftsbewegung und der Sozialdemokratie. Er habe sich Zeit seines Lebens damit intensiv auseinandergesetzt und in seiner streitbaren Art wichtige Impulse gesetzt. "Ein Vordenker war Nenning in der Umweltpolitik. Er hat einen großen Anteil daran, dass der Umweltschutz heute in Österreich einen unbestreitbar großen Stellenwert besitzt", so Gusenbauer abschließend. (Schluss) cs

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0004