Strache: Nenning war unkonventioneller Vor- und Nachdenker, der sich nie vor parteipolitischen Karren spannen ließ

Wien (OTS) - "Günther Nenning war ein unkonventioneller Vor- und Nachdenker, der sich nie vor einen parteipolitischen Karren spannen ließ und bis zuletzt Freude an fairer und lebendiger Diskussion hatte", meinte heute FPÖ-Bundesparteiobmann HC Strache. "Mit ihm verliert Österreich einen seiner wichtigsten und interessantesten Journalisten." Den Hinterbliebenen Nennings drückte Strache sein tiefempfundenes Beileid aus.

Rückfragen & Kontakt:

Büro HC Strache
Karl Heinz Grünsteidl
Bundespressereferent
+43-664-4401629
karl-heinz.gruensteidl@fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFP0002