Kartenvorverkauf für "Wiener Lustspielhaus"-Sommer

Wien (OTS) - Das "Wiener Lustspielhaus" wartet im Sommer wieder
mit zwei vergnüglichen Produktionen auf. Zu sehen sind der bereits zum Lustspielhaus-Kultstück gewordene "Wiener Sommernachtstraum" und die Neuproduktion von "So machen’s alle oder Cosi fan tutte". Spielplätze für das mobile Theaterhaus sind der Platz Am Hof in der Innenstadt, der Prater, gegenüber dem Schweizerhaus, und der Columbusplatz in Favoriten. Karten kosten einheitlich zehn Euro und sind ab sofort unter httpL//www.oeticket.com/ und unter der Kartenhotline 96 0 96 erhältlich.****

Der "Wiener Sommernachtstraum" läuft zwischen 4. und 26. Juli Am Hof, in dem von Susanne Wolf frei nach Shakespeare erzählten Stück tollen Verliebte und Verrückte durch Ottakring und den Wienerwald. Publikumslieblinge wie Brigitte Neumeister, Albert Rueprecht, Kurt Sobotka und Boris Eder spielen in dem von Adi Hirschal inszenierten Komödienspaß.

Ebenfalls Am Hof hat am 4. August "So machen’s alle oder Cosi fan tutte" Premiere. Susanne Wolf hat die Mozart-Oper in ein wienerisches Lustspiel verwandelt und Verwechslungen, Intrigen und Betrügereien ins Penzing des 17. Jahrhunderts verlegt, Ulrike Beimpold spielt in der Regie von Kurt Sobotka das gewitzte Kammerkätzchen Despina, Prinzipal Adi Hirschal den kauzigen Kaffeehausbesitzer und Hobby-Philosophen Alfons Dampf. Die "Komödie mit Gesang" läuft bis 13. August Am Hof, in weiteren Serien zwischen 19. und 31. August im Prater, gegenüber dem Schweizerhaus und zwischen 9. und 16. September am Columbusplatz im Favoriten. Alle Vorstellungen beginnen um 20 Uhr.

o Weitere Informationen:
Internet: http://www.wienerlustspielhaus.at/
e-mail: office@wienerlustspielhaus.at

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Helga Longin
Tel.: 0 676 761 45 46
mailto.:helga.longin@chello.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012