Stummvoll: IMD-Bericht ist ein Grund zur Freude

Österreich ist vom 17. auf den 13. Platz aufgestiegen

Wien, 11. Mai 2006 (ÖVP-PK) - "Der IMD-Bericht ist ein Grund zur Freude und beweist, dass die Maßnahmen der Bundesregierung wichtig und richtig waren", freute sich ÖVP-Finanzsprecher Abg.z.NR Dr. Günter Stummvoll heute, Donnerstag, über den "World Competitiveness Report 2006" des Lausanner Instituts für Management-Entwicklung (IMD). Österreich habe sich vom 17. auf den 13. Rang verbessert, an Attraktivität gewonnen und liege deutlich vor Deutschland. Das nicht so gute Abschneiden im Bereich der Steuerpolitik sei darauf zurückzuführen, dass die Auswirkungen der größten Steuerreform der Zweiten Republik in diesem Report noch nicht berücksichtigt werden:
"Aufgrund dieser Tatsache ist zu erwarten, dass Österreich einen weiteren Sprung nach vorne machen wird", so Stummvoll. Verbessern konnte sich Österreich hinsichtlich der wirtschaftlichen und politischen Effizienz sowie im Bereich der Infrastruktur. ****

Im Bereich Umwelt und Bildung sei Österreich Top, stellte Stummvoll fest, "die Initiativen der Bundesregierung sind damit einmal mehr bestätigt". Und weiter: "Das KMU-Paket ist der goldrichtige Weg, Österreich weiter im internationalen Standort-Vergleich voranzubringen." Wie der IMD-Bericht bestätige, sei für das überaus positive Abschneiden der wirtschaftlichen Effizienz das gute Angebot an Fachkräften, die effizienten Klein- und Mittelbetriebe und die hohe Arbeitsmotivation der Österreicher hervorzuheben. "Das kann man nicht schlechtreden, Österreich präsentiert sich damit von seiner besten Seite", so der ÖVP-Finanzsprecher. Der IMD-Bericht zeige auch, dass die Außenhandelsentwicklung, die geringe Jugendarbeitslosigkeit, die hohe Kaufkraft und das BIP pro Kopf als Stärken für den Wirtschaftsstandort Österreich hervorgehoben werden, so Stummvoll abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.: (01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0005