Loisium lädt in diesem Frühling zu mehreren Highlights

Weinseminar, Jazzabend und Event zum "Festival der Gärten"

St. Pölten (NLK) - In der Kellerwelt Loisium in Langenlois stehen auch in diesem Frühjahr wieder mehrere Veranstaltungen und Seminare auf dem Programm. Geplant sind ein Jazzabend und ein Weinseminar; ein weiterer Höhepunkt ist die Teilnahme am ersten "Festival der Gärten".

Das Seminar "Wer mit Wem", bei dem Wein und Käse im Mittelpunkt des Interesses stehen, findet bereits morgen, Freitag, 12. Mai, statt. Das Seminar dauert von 14.30 bis 18.30 Uhr und beinhaltet auch einen Kellerrundgang. Abgehalten wird das Seminar im erst im Vorjahr eröffneten "10er Haus". Am darauf folgenden Freitag, 19. Mai, gastiert dann im Rahmen von "Jazz im Kubus" der Pianist Roland Batik im Loisium. Der Wiener Musiker, der auch in der klassischen Musik beheimatet ist, spielt mit seinen beiden Kollegen Woody Schabata (Marimba, Vibraphon) und Heinrich Werkl (Bass) unter anderem auch Stücke aus dem Projekt "Bridges". Das Konzert beginnt um 19 Uhr und ist frei zugänglich.

Zudem nimmt das Loisium an dem vom 25. Mai bis 25. Juni erstmals stattfindenden "Festival der Gärten" teil. Hiezu wurde ein "Wein-Kunst-Garten" geschaffen, dessen offizielle Eröffnung am 4. Juni durch Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka erfolgen wird.

Nähere Informationen: Loisium, Telefon 02734/322 40, e-mail info@loisium.at, www.loisium.at .

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002