Durchschlagender Erfolg für Apotheken-Aktion "10 Minuten für meine Gesundheit"

Bereits über 30.000 Teilnehmer in den Wiener und Niederösterreichischen Apotheken - Österreichweite Aktion im Herbst

Wien (OTS) - Die Apotheken-Aktion "10 Minuten für meine
Gesundheit" erweist sich als durchschlagender Erfolg. Seit 20. März wird die Vorsorgeaktion in den Wiener und Niederösterreichischen Apotheken durchgeführt. Bisher haben bereits über 30.000 Männer und Frauen ihre Gesundheitswerte messen lassen. "Erstmals ist es gelungen, die Bevölkerung zur Vorsorge zu mobilisieren. Darauf sind wir stolz", sagt Mag. Heinrich Burggasser, Präsident der Wiener Apothekerkammer.

"10 Minuten für meine Gesundheit" bald in ganz Österreich

75 Prozent der Österreicher wünschen sich einer aktuellen Studie zufolge sogar eine Ausweitung der Aktion auf ganz Österreich. Diesem Wunsch kommen wir gerne nach. Im Oktober wird die Aktion "10 Minuten für meine Gesundheit" erstmals österreichweit in den Apotheken angeboten.

Daten der Wiener Ärztekammer nicht glaubhaft

Mehr als die Hälfte aller Teilnehmer (exakt 54 Prozent) wurde aufgrund schlechter Gesundheitswerte von den Apothekerinnen und Apothekern zu einem Arzt verwiesen. "Bei rund 600 Patienten wurde sogar ein manifester Diabetes (mit Blutzuckerwerten weit über 200) neu entdeckt. Es ist nicht glaubhaft, dass von diesen "schweren Fällen" nur 35 Personen eine ärztliche Untersuchung in Anspruch genommen haben," so der Wissenschaftliche Leiter der Vorsorge-Aktion, Univ.Doz. Dr. Harald Kritz vom Österreichischen Lipidforum. Die Wiener Ärztekammer hat in einer Presseaussendung behauptet, dass nicht mehr als 35 Patienten auf Grund der Aktion "10 Minuten für meine Gesundheit" einen Arzt aufgesucht haben.

Aktion: "10 Minuten für meine Gesundheit"

Die Aktion in den Wiener und Niederösterreichischen Apotheken hat am 20. März begonnen und dauert noch bis 20. Mai. Dabei kann jeder Interessent kostenlos, anonym und unbürokratisch den Gesundheits-Check in Anspruch nehmen. Gemessen werden Bauchumfang, Cholesterin, Blutdruck, Gewicht und Blutzucker. Die Bestimmung der fünf Parameter dauert nur zehn Minuten.

Die Vorsorgeaktion läuft unter der Schirmherrschaft des Gesundheitsministeriums. Sie wird von der Wiener und der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse, dem ORF, der Pharmig und den Pharmaunternehmen Boso, Pfizer, Bayer und Roche unterstützt.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Apothekerkammer
Presse und Kommunikation
Mag. Gudrun Reisinger und Mag. Jutta Pint
Tel. 01/404 14 DW 600 und DW 601
Mobil: 0664-1615849 und Mobil: 0664-5350722
E-Mail: gudrun.reisinger@apotheker.or.at
E-Mail: jutta.pint@apotheker.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APO0011