Friedensdialog mit dem Dalai Lama an der Uni Klagenfurt

Seine Heiligkeit diskutiert mit Studierenden am Montag, 15. Mai, ab 9.30 Uhr - Zutritt nur mit gültigen Tickets

Klagenfurt (LPD) - Der Dalai Lama wird am Montag, 15. Mai, auch
die Universität Klagenfurt besuchen. Auf Einladung von Landeshauptmann Jörg Haider wird er dort einen Friedensdialog mit den Studierenden abhalten. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr im Hörsaal A. Videoübertragungen gibt es in die Hörsäle B und C sowie in die Aula. Der Zutritt zu den drei Hörsälen ist nur mit gültigen Tickets möglich. Insgesamt 1.000 Tickets wurden am Montag an die Studierenden verteilt und waren innerhalb kürzester Zeit vergriffen.

Wie der Landeshauptmann erklärt, wolle er mit dieser Veranstaltung auch den jungen Menschen in Kärnten ermöglichen, Seine Heiligkeit, den Dalai Lama zu erleben und mit ihm in Diskussion zu treten. Die Studierenden konnten im Vorfeld Fragen an den Dalai Lama formulieren und per E-Mail an die Organisatoren senden. Fünf der Fragen wurden ausgewählt und werden von Studierenden an den Dalai Lama gerichtet. Überdies wird der Dalai Lama im Rahmen des Friedensdialoges einen Vortrag unter dem Motto "Vision Weltfriede -Illusion oder Chance" halten.

Hinweis für Medienvertreter:

Medienvertreter haben zu dieser Veranstaltung nur mit einem Akkreditierungsausweis Zutritt. Der Presseeingang befindet sich im Innenhof des Südtraktes. Ein Eintreffen bis spätestens 9.45 Uhr wird dringend empfohlen, nach Beginn der Veranstaltung bzw. der Ankunft des Dalai Lama ist kein Einlass mehr möglich. Für Tonaufnahmen steht im rückwärtigen Bereich des Hörsaals A ein Medienverteiler mit 20 Steckplätzen zur Verfügung. Ein Mitschnitt mit Mikrophonen ist nicht möglich. Für organisatorische Fragen steht der Pressesprecher des Landeshauptmannes, Stefan Petzner, unter 0664 80536 22124 zur Verfügung.

Die Akkreditierung ist nur noch heute, Mittwoch, 10. Mai, unter www.ktn.gv.at/akkreditierung möglich. Die Akkreditierungsausweise und Presse-Parkschilder können am Donnerstag und Freitag jeweils von 8.00 bis 16.00 Uhr und am Samstag von 8.00 bis 14.00 Uhr im Landespressebüro (Kärntner Landesregierung, Arnulfplatz 1, 9020 Klagenfurt) abgeholt werden. Am Sonntag können die Ausweise von 7.00 Uhr bis Veranstaltungsbeginn im Akkreditierungszelt bei den "Vier Linden" an der B 92 Görtschitztal Straße, Abzweigung Klipitzthörl, abgeholt werden. Die Akkreditierungsausweise sind persönlich abzuholen, ein amtlicher Lichtbildausweis sowie ein Presseausweis sind dabei vorzuweisen.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung
Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-22 852
http://www.ktn.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0005