VP-Walter: Österreich - eine Erfolgsstory

Wien (OTS) - "Die 70er-Jahre mögen in manchen Bereichen wieder modern werden, die wirtschaftspolitischen Rezepte aus dieser Zeit sind und bleiben alte Hüte. Das sollte auch der Hobby-Ökonom Michael Häupl zur Kenntnis nehmen ", so der Landesgeschäftsführer der ÖVP Wien LAbg. Norbert Walter in Reaktion auf Aussagen des Bürgermeisters.

Norbert Walter: "Wenn Michael Häupl auf einem Bruno-Kreisky-Nostalgie-Abend wieder einmal den Neoliberalismus geißelt und vor sozialer Kälte in Österreich warnt, dann mutet das doch gerade in diesen Tagen mehr als skurril an. Österreich hat unter Bundeskanzler Wolfgang Schüssel einen erfolgreichen Weg eingeschlagen, der auch international Beachtung findet. Angefangen von der Pensionsreform und der Einführung des Kindergeldes über den Jahrhundertwurf der Abfertigung neu, der Attraktivierung des Wirtschafts- und Beschäftigungsstandorts durch die letzte Steuerreform bis hin zur Erfolgsstory der ehemals Verstaatlichten Industrie. Österreich gehört zu den drei reichsten Ländern der EU, wir haben eine höhere Sozialquote als unter sozialdemokratischen Regierungen und nützen unsere Chancen im erweiterten Europa."

"Gerade weil wir frühzeitig mit Reformen begonnen haben, sind uns Entwicklungen wie etwa in Deutschland erspart geblieben. Auf diesem Weg werden wir im Interesse der Österreicherinnen und Österreicher weiter gehen", so Walter abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
TEL (01) 515 43 - 940
FAX (01) 515 43 - 929
mailto: presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001