Neues Technik-Zentrum der Energie Steiermark eröffnet

Nach einem Jahr Bauzeit geht Standort für 300 Mitarbeiter in Betrieb / Zentrale Drehscheibe für alle technischen Agenden des Konzerns

Graz (OTS) - "Das neue Technik-Zentrum in Graz ist die zentrale Drehscheibe für alle technischen Agenden der Energie Steiermark", so die Vorstände Dr. Karl-Franz Maier und DI Dr. Franz Kailbauer bei der Eröffnung des modernen Bauwerkes in der Grazer Neuholdaugasse, an der auch Aufsichtsrats-Präsident Univ. Prof. DDr. Peter Schachner-Blazizek teilnahm.

Das Areal ersetzt ab sofort die Außenstellen in Puntigam und Graz-St. Peter (sie wurden verkauft) und ist der zentrale Stützpunkt für rund 300 Mitarbeiter der Energie Steiermark.
"Durch die Bündelung der Kompetenzen aus den Sparten Strom, Gas und Fernwärme erwarten wir uns eine deutliche Kostensenkung und Beschleunigung der Abläufe", beschreibt Technik-Vorstand Kailbauer das Ziel des Projektes, dessen Investitionskosten bei rund 6,3 Mio. Euro liegen.

Errichtet wurde ein rund 900 Quadratmeter großes, dreigeschossiges Bürogebäude, dazu kommen 700 Quadratmeter Lagerfläche, ein Kundenzentrum und ein neuer Verladeterminal.
"Insgesamt waren im Rahmen des Projektes mehr als 20 Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern im Einsatz", so Steweag-Steg Geschäftsführer Gerhard Neubauer.
Am Areal befindet sich auch die Lehrwerkstätte der Energie Steiermark, wo zurzeit insgesamt mehr als 60 Jugendliche ausgebildet werden.

Vorstandssprecher Karl-Franz Maier: "Das neue Technik-Zentrum ist das bauliche Symbol einer neuen Gemeinsamkeit unter einem Dach und gleichzeitig die erste Etappe unseres Standort-Konzeptes. In einem nächsten Schritt werden jetzt die drei Verwaltungs-Gebäude in Graz zusammengefasst". Eine definitive Entscheidung, wo das Headquarter der Energie Steiermark steht, wird bereits in den kommenden Wochen fallen.

Rückfragen & Kontakt:

Energie Steiermark AG
Mag. (FH) Urs Harnik-Lauris
Leiter Konzernkommunikation
8010 Graz, Leonhardstraße 59
Tel.: +43 (316) 9000 5926
Fax: +43 (316) 9000 20829
Mobil: +43 (664) 180 1780
urs.harnik@e-steiermark.com
http://www.e-steiermark.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EST0001