Mehr Inhalte, mehr Kundennutzen, mehr Smile Portal

Das mobile Smile Portal mit neuer Struktur, mehr Gratis-Inhalten und attraktiven neuen Datenpaketen | Sämtliche News auf einen Blick | Noch umfangreicheres Sport Portal

Wien (OTS) - Ab Anfang Mai präsentiert sich das mobile Smile
Portal mit mehr Inhalten und noch stärkerem Fokus auf Benutzerfreundlichkeit und Service. ONE Kunden, die sich unterwegs am Handy informieren wollen, steht jetzt das gesamte aktuelle Geschehen (News, Sport, Wetter) übersichtlich auf einen Klick zur Verfügung. Mit elf statt bisher neun Menüpunkt finden ONE Kunden sofort die gewünschten Informationen. Zu den neuen Gratis-Inhalten zählt ein umfangreicher APA News-Bereich (von Politik und Wirtschaft bis zum Wetter), ein erweitertes Sport1.at Sportportal sowie bewährte Services wie das Falter Kinoprogramm und "Wien, wie es isst".

ONE CCO Michael Fried: "Das optimierte Smile Portal ist das Ergebnis umfangreicher Erhebungen, die ONE bei WAP-Usern durchgeführt hat. Hauptwünsche unserer Kunden sind Übersichtlichkeit, Schnelligkeit und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit dem neuen Smile Portal werden die Erwartungen unserer Kunden mehr als erfüllt."

Durch neue Datenpakete noch attraktiver

Für die Nutzung der Gratis-Inhalte am Smile-Portal ist nur für den Datenverkehr zu zahlen. Mit dem Smile & E-Mail Paket um Euro 7,- pro Monat erhalten ONE Kunden 50 MB WEB und WAP Datenvolumen. Dies entspricht ca. 8.000 Seitenaufrufen (bei durchschnittlicher 6KB Seitengröße), 140 Stunden Surfen über WAP GPRS (bei einer Verweildauer von 1 Minute pro Seite) oder ca. 5.000 Text E-Mails. Kunden, die nur WAP nutzen möchten, bietet ONE das Smile Paket mit 20 MB Datenvolumen um Euro 5 pro Monat für ca. 3.400 Seitenaufrufe und rund 56 Stunden Surfen. Und alle, die nur auf mobile E-Mail Wert legen, erhalten mit dem Mobile E-Mail Paket 25 MB Datenvolumen um Euro 5,- für rund 2.500 Text-E-Mails am Handy (mit durchschnittl. 6 -10KB). Die Aktivierung dieser Pakete erfolgt in den 47 österreichweiten ONE Worlds und über das ONE Service-Team unter 70 699.

ONE facts & figures

Das Kommunikationsunternehmen ONE (ONE GmbH) startete im Oktober 1998 als Österreichs einziger Mobilfunkanbieter mit bundesweiter GSM 1800-Qualität. Ende Dezember 2005 zählt ONE rund 900 Mitarbeiter und mehr als 1.8 Mio. Netzkunden. ONE legt seine Schwerpunkte auf Qualität, innovative Produkte und Services. Als einziger Mobilfunkbetreiber Österreichs bietet ONE die umfassendste Kostenkontrolle für private Vertragskunden sowie im Business-Bereich die mobile Nebenstellenanlage, die eine kostengünstige und flexiblere Alternative zum Festnetz darstellt. Seit 2004 verfolgt ONE einen Musikschwerpunkt und ist Vorreiter in Sachen Download ganzer Musikstücke über www.ladezone.at. Mit LoungeFM präsentiert ONE das weltweit erste mobile digitale Radio exklusiv für UMTS-Handys. ONE verfügt über eine Netzabdeckung von 98 % und über eine Banklizenz für die 100%ige Tochter ONE Bank GmbH als Basis für Mobile Payment Anwendungen. Der Mobilfunkumsatz betrug im Jahr 2005 Euro 627 Mio. Bis Ende 2005 investierte das Unternehmen insgesamt rund Euro 1,88 Mrd. Eigentümer von ONE sind E.ON (50,10 %), Telenor (17,45 %), Orange (17,45 %) und TDC (15 %).

Diesen Pressetext und weitere Pressemitteilungen finden Sie auch unter: www.one.at/presse/

Rückfragen & Kontakt:

ONE, Petra Jakob
Tel: 01/27728-0, petra.jakob@one.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ONE0001