Grüne-Wien/Maresch: Grüne begrüßen Vorschlag Schickers zu BürgerInnenbefragungen

Maresch: "Befragung in Neubau wurde von renommierten Instituten geprüft".

Wien (OTS) - "Wir bieten Stadtrat Rudolf Schicker gerne unsere Unterstützung bei den Formulierungen von Richtlinien zu BürgerInnenbefragungen an." So reagiert der Grüne Umweltsprecher Rüdiger Maresch auf die Ankündigung von Stadtrat Rudolf Schicker in Zukunft bei Volksgaragen einheitliche Befragungen durchzuführen.

Maresch erinnert in dem Zusammenhang, dass der Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger bei seiner Befragung zwei renommierte Meinungsinstitute in die Gestaltung der Fragen eingebunden hatte. Maresch: "Wir freuen uns, dass zukünftig die BürgerInnen ernsthaft in wichtige Entscheidungen eingebunden werden sollen".

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Mag. Katja Svejkovsky
Tel.: (++43-1) 4000 - 81814
Mobil: 0664 22 17 262
katja.svejkovsky@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0004