AVISO: PK Peter Pakesch "Zeitgenössische Kunst im Parlament"

Wien (PK) - Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zu einer Pressekonferenz mit dem Kunstkurator des Parlaments, Peter Pakesch, Intendant des Landesmuseum Joanneum
Graz, eingeladen. Auch der Präsident des Nationalrates, Dr.
Andreas Khol, wird zur Kunst im Parlament sprechen.

Zeit: Mittwoch, 3. Mai 2006, 11 Uhr

Ort: Parlament, Pressezentrum

Thema: Präsentation der nächsten Reihe "Zeitgenössische Kunst im Parlament" mit Werken der Künstler Adriana CZERNIN (Lokal II), Erwin WURM (Lokal III), Esther STOCKER (Lokal IV), Maja VUKOJE (Lokal V), Johanna KANDL (Lokal VIa), Marc ADRIAN (Lokal VIII), Herbert BRANDL (Zentralgarderobe), Eva SCHLEGEL
(Besucherzentrum). (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0003