Aviso: Besuch des NÖ Landtages im Parlament NÖ Abgeordnete aller Parteien besuchen die Bundesratspräsidentin

Wien (PK) – Die Mandatare des NÖ Landtages besuchen auf Einladung von Bundesratspräsidentin Sissy Roth-Halvax das Parlament. Nach einer Führung durch das Hohe Haus diskutieren niederösterreichische Landtagsabgeordnete aller Fraktionen mit Präsidentin Roth-Halvax und Vizepräsident Jürgen Weiss. Weiss wird zuvor zum Thema "Die rechtliche und faktische Stellung des Bundesrates" referieren. Karl Lengheimer, NÖ Landtagsdirektor, spricht über "Die Arbeit des Landes- und Bundesgesetzgebers und
die wechselnde Auswirkung der jeweiligen Beschlüsse. Stand der Beratungen über die Verfassungsreform betreffend Bundesrat und Kompetenzverteilung".

Journalisten sind herzlichst zur Teilnahme eingeladen.

Zeit: Mittwoch, 26. April 2006, von 14 bis 17 Uhr

Ort: Bundesrats-Sitzungssaal und Salon des Bundesrates

Ablauf: 14 Uhr: Führung durch die historischen Räumlichkeiten des Parlamentsgebäudes;

15 Uhr: Diskussion im Bundesrats-Sitzungssaal. Referate von BR-Vizepräsident Jürgen Weiss und NÖ Landtagsdirektor Karl Lengheimer
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0003