Mailath-Pokorny zum Tod von Felix Czeike

Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny würdigte Felix Czeike als große Persönlichkeit und exzellenten Historiker

Wien (OTS) - Tief bestürzt reagierte Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny auf den unerwarteten Tod von Universitätsprofessor Hofrat Dr. Felix Czeike. "Felix Czeike war ein exzellenter Historiker, der bedeutende wissenschaftliche Leistungen zur Geschichte Wiens erbracht hat. Als langjähriger Direktor des Stadt-und Landesarchivs hat er sich für die Öffnung und Einbindung des Archivs in das kulturelle Leben eingesetzt. Sein Lebenswerk ist das mehrbändige Historische Lexikon Wiens, ein einmaliges, unvergleichliches und überaus brauchbares Nachschlagewerk", schloss Mailath. (Schluss) rar

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Renate Rapf
Tel.: 4000/81 175
rap@gku.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015