"IT goes Health Care" - Technologie verändert die Welt der Medizin

Wien (OTS) - Aktuelle Entwicklungen im IT- und Telekombereich
haben massiven Einfluss auf die Zukunft des Gesundheitswesens. Eben erst ist der Krankenschein durch die E-Card ersetzt worden. Jetzt stellen elektronischer Krankenakt, Dokumentationssysteme und Datenaustausch sowie Telemedizin die Ärzte vor neue Herausforderungen. Aber wie reagieren die Patienten auf neue Technologien?

Mediziner und Pflegepersonal gehen mit Tablet-PCs auf Visite, Hightech-Armbänder dienen der Fernüberwachung und Patienten surfen per W-LAN im Internet und genießen den "Hotelservice am Krankenbett".

Welche sozialen Folgen hat diese Entwicklung? Wie kann beispielsweise die Autonomie im Alter mit Hilfe von Technologie gesteigert werden und was sind die besonderen Herausforderungen im Bereich Datenschutz und Sicherheit?

Über diese Themen und aktuelle Trends diskutieren Experten beim kommenden Event der APA-E-Business-Community am 27. April im Wiener Haus der Musik.

Es diskutieren: Norbert Pateisky (AKH Wien), Ernst Havlicek (NextiraOne), Christoph Heimerl (HP), Gerhard Holler (Ärztekammer), Norbert Olsacher (InterComponentWare AG) und Manfred Rieser (Telekom Austria).

Die Plattform

Application Service Providing, Customer Relationship Management und Multimedia Messaging Service: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit fünf Jahren existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem führenden Content-Provider für Portals und Mobile Devices, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Journalisten sind zu diesem Event herzlich eingeladen - bitte anmelden!

Datum: Donnerstag, 27. April 2006
Ort: Haus der Musik, Wien 1, Seilerstätte 30
Thema: "IT goes Health Care" - Technologie verändert die Welt der Medizin
Happy Hour: 18.30 Uhr, Café Cantino
Podiumsdiskussion: 19.30 - 21.00 Uhr, Vortragssaal
Ausklang mit Networking

Die Teilnahme am Meeting der E-Business-Community ist kostenlos. Bitte um Zusage oder Absage via E-Mail an: ebc@apa.at

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind: - Capgemini Consulting Österreich AG http://www.at.capgemini.com - derStandard.at http://www.derStandard.at - Direct Marketing Verband Österreich http://www.dmvoe.at - ECAustria http://ecaustria.at - Gentics Net.Solutions http://www.gentics.com - Hewlett Packard http://www.hp.com/at - IT Solution GmbH http://www.itsolution.at - Kapsch CarrierCom AG http://www.kapsch.net - Microsoft Österreich http://www.microsoft.com/austria - NextiraOne http://www.nextiraone.at - T-Mobile Austria http://t-mobile.at - Wirtschaftskammer Österreich http://wko.at - APA-MultiMedia http://multimedia.apa.at

Rückfragen & Kontakt:

E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001