Resilience Corp. beendet 10-Mio.-Dollar-Runde an Vorzugskapital-Finanzierung

Mountain View, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Resilience(R) Corporation, ein schnell wachsender Hersteller von Hochverfügbarkeitssicherheitssystemen, gab heute den Abschluss einer 10-Mio.-Dollar-Runde an Vorzugskapital-Finanzierung bekannt. Kennet Venture Partners LLC leitete diese Runde und wurde vom derzeitigen Anleger Baring Private Equity Asia unterstützt.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20040831/SFTU058LOGO )

Die neue Finanzierung wird zur Unterstützung des schnellen Wachstums eingesetzt, das im vergangenen Jahr begann, als Resilience seine Ndurant(R)- und Ndurant Express(TM)-Produktreihen für Check Point Firewalls/VPNs lancierte. Ebenso startete Resilience im ersten Quartal 2006 die neuen NetSquad(TM)-Geräte für Websense Web-Sicherheit und Protak(TM)-Geräte für die Connectra SSL VPN-Anwendung von Check Point.

Als Ergebnis der Investition trat Eric Filipek, Director von Kennet Venture Partners LLC in Foster City, CA, dem Vorstand von Resilience bei. "Resilience ist ein ausgezeichnetes Beispiel für ein Technologieunternehmen, das sich auf einem Modell von Kapitaleffizienz selbst neu erfand und jetzt blüht," erklärte Filipek. Er fügte hinzu: "Diese Finanzierung liefert das Kapital, mit dem Resilience jetzt in der Lage ist, seine Verkaufs- und Marketing-Infrastruktur global zu skalieren und den schnellen Gewinnzuwachs aufrecht zu erhalten. Der Markt für Best-of-Breed-Anwendungen, die über ein offenes, robustes Gerät geliefert werden, ist äusserst gross und wächst schnell. Resilience befindet sich in einer hervorragenden Marktposition und verfügt nun über die finanziellen Mittel, um Vorreiter zu werden."

Dr. Theodore J. Marr, President und CEO von Resilience, erklärte:
"Das vergangene Jahr war von Innovation und schnellem Wachstum bei Resilience geprägt. Neben dem Start von drei Produktreihen, die unsere patentierte Integrated High Availability(TM)-Technologie verwenden, lancierten wir ebenso das revolutionäre Continuous Secured Ownership Warranty(SM) Programm, das das Ende der Hardware-Lebensdauer von den Lösungen der Kunden wirksam eliminiert. Mit der neuen Finanzierung können wir den Schwung nutzen, den wir im vergangenen Jahr starteten, um unseren Marktanteil auszubauen und für Wert für unsere Anleger zu sorgen."

Firmenprofil Resilience Corporation

Resilience setzt den Standard für Lösungen, die Geschäftskontinuität über seine Hochverfügbarkeitstechnologie für Netzwerke und sein bekanntes Continuous Secured Ownership(SM) Programm, das Hardware-EOL eliminiert, weiter entwickelt. Resilience liefert seit 1995 innovative fehlertolerante Hochverfügbarkeitsnetzwerksysteme. Das Unternehmen besitzt drei wichtige Patente im Bereich der fehlertoleranten Systeme. Resilience verfügt über Partnerschaften mit führenden Providern von Anwendungen, um eine wachsende Produktfamilie an Hochverfügbarkeitslösungen für Firewalls, Web-Sicherheit, SSL VPN u. a. anzubieten. Resilience ist ein privatwirtschaftliches, risikokapitalgestütztes Unternehmen mit Sitz in Mountain View, Kalifornien, und Vertriebsbüros rund um den Globus. Für weitere Informationen: www.resilience.com.

Firmenprofil Kennet Venture Partners Limited

Kennet Venture Partners ist ein führendes transatlantisches Risikokapitalunternehmen, das in aufsteigende Firmen investiert und Informationstechnologieprodukte und geschäftliche Dienstleistungen liefert, die die Informationstechnologie nutzen. Kennet beteiligt sich an Firmen, die ihr Wachstum ankurbeln und einen aussergewöhnlichen Wert für die Aktieninhaber in Partnerschaft mit einem erfahrenen Anleger schaffen möchten. Kennet Venture Partners fungiert als Berater von Kennet I LP, einer Jersey Limited Partnerschaft, sowie Kennet II LP, einer Guernsey Limited Partnerschaft. Kennet Venture Partners ist von der Financial Services Authority autorisiert und wird von ihr reguliert. Für weitere Informationen: www.kennet.com.

Firmenprofil Baring Private Equity Partners Asia

Baring Asia spezialisiert sich auf die Beteiligung an schnell wachsenden, mittleren Firmen im Asien-/Pazifikraum. Derzeit hat Baring Asia mehr als USD 800 Mio. an Kapital für asiatische Investitionen vorgesehen. Baring Asia ist seit 1997 Privatanleger in Asien und beschäftigt 20 Anlagefachkräfte in Büros in Hongkong, Singapur, Shanghai, Delhi, Bombay und San Francisco. Für weitere Informationen: http://www.bpep.com/asia.html.

HINWEIS: Resilience, Ndurant, NetSquad, RESlink, iHA und Continuous Secured Ownership sind Marken von Resilience. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Website: http://www.resilience.com http://www.kennet.com http://www.bpep.com/asia.html

Rückfragen & Kontakt:

Bob Matlow von Resilience Corporation, U.S.A., +1-888-297-8515,
Durchw. 931, oder International, +1-650-230-2200, oder
bob.matlow@resilience.com / Foto:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20040831/SFTU058LOGO / AP-Archiv:
http://photoarchive.ap.org / PRN Photo Desk,photodesk@prnewswire.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006