Informationstafeln in Schönau an der Donau

Überblick über die Angebote im Nationalpark Donau-Auen

St. Pölten (NLK) - Rechtzeitig vor Ostern wurden in Schönau an der Donau (Bezirk Gänserndorf) neue Informationstafeln eingeweiht. Die BesucherInnen können sich dort über die charakteristische Aulandschaft bei Schönau, über Naturschutzmaßnahmen, Fauna und Flora sowie über örtliche Wanderrouten im Nationalpark Donau-Auen informieren.
Der Nationalpark betreibt neben dem schlossORTH Nationalpark-Zentrum in Orth an der Donau in den Nationalpark-Gemeinden in Zusammenarbeit mit regionalen Einrichtungen bzw. Betrieben mehrere Informationsstellen. Darüber hinaus wurde in den vergangenen Jahren im und um den Nationalpark ein umfassendes Informations- und Besucherleitsystem geschaffen.

Kurz vor Ostern wurde nun in Schönau an der Donau im Zuge der Neugestaltung des Parkplatzes beim Schutzdamm ein weiteres Informationselement fertig gestellt. Die stabile Tafelkonstruktion gibt einen Überblick über die historische Entwicklung der Donau bei Schönau, den gegenwärtigen Zustand bzw. die Besonderheiten der Aulandschaft, über das örtliche Gewässervernetzungsprojekt, über Fauna und Flora, über mögliche Wanderrouten bei Schönau und das umfangreiche Nationalpark-Besucherangebot.

Weitere Informationen: Telefon 02212/3450-0.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001