Das Ö3 Benefizkonzert für die Betroffenen des Hochwassers

Mit Christina Stürmer, Wolfgang Ambros, SheSays und Shiver

Wien (OTS) - Heimische Austro-Stars werden am 23. April beim Ö3-Benefizkonzert für den guten Zweck in Gänserndorf gemeinsam auftreten: Christina Stürmer, Wolfgang Ambros, SheSays und Shiver. Eine Woche nach den Dammbrüchen und der folgenden Hochwasserkatastrophe hat das große Aufräumen begonnen und dafür wird jeder Cent benötigt. Das Hitradio Ö3 wird daher am 23. April am Rathausplatz in Gänserndorf ein Benefizkonzert veranstalten. Tickets kosten 12 Euro und gehen an das Niederösterreichische Rote Kreuz und über dessen lokale Dienststellen direkt an die Opfer des Hochwassers. Christina Stürmer dazu: "Diesen Menschen muss geholfen werden und zwar nicht nur mit guten Worten sondern vor allem mit Geldspenden. Mit dem gekauften Ticket seht ihr nicht nur ein Konzert, sondern helft auch anderen Menschen in Not."

Um die Betroffenen für ein paar Stunden auf andere Gedanken zu bringen, den Helfern für ihren Einsatz zu danken, aber vor allem um rasch Geld für den Wiederaufbau zur Verfügung zu stellen, hat sich das Hitradio Ö3 am Montag dazu entschlossen, ein Benefizkonzert zu veranstalten. Bei Peter L. Eppinger im Ö3-Wecker wurde aus einer Idee ein Hilfsaktion, bei der die vom March-Hochwasser betroffenen Ö3-Gemeindebürger im Vordergrund stehen. Die vor kurzem mit dem deutschen Musikpreis "Echo" ausgezeichnete Chart-Stürmerin Christina Stürmer wird in Gänserndorf ein Konzert spielen ("Wir werden ca. 40 Minuten spielen, unsere Fans dürfen sich auf ein echtes Hit-Feuerwerk freuen"), ihr zur Seite weitere österreichische Künstler, nämlich Wolfgang Ambros, die Ö3-Soundcheck-Gewinner 2005, Shiver und die Gewinner 2006, SheSays.

Ö3-Benefizkonzert am 23. April/Rathausplatz Gänserndorf
Einlass ab 17:00 Uhr
Moderation: Ö3-Wecker Moderator Peter L. Eppinger

TICKETS: 12 Euro
Erhältlich sind die Karten am Tag der Veranstaltung direkt an der Abendkasse und ab Dienstag, 18.4.2006, bei Vorverkaufsstellen in Niederösterreich (z.B.: Marchfelder Volksbank-Filialen, Raiffeisenbanken, Bank Austria).
Weitere Informationen zum Ö3-Benefizkonzert gibt es täglich im Hitradio Ö3 und ab 18.4. findet man alle Vorverkaufsstellen online unter http://oe3.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Petra Jesenko
Tel.: 01/36069/19121
petra.jesenko@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001