Favoriten: Ensemble "Wiener Blut" im Tivoli Center

Wien (OTS) - Eine kleine, aber feine musikalische Revue erfreut
die Besucher des "Böhmischen Prater" (Wien 10., Laaer Wald) am Donnerstag, 13. April. Im dortigen Veranstaltungssaal "Tivoli Center" präsentiert das beliebte Ensemble "Wiener Blut" ab 19 Uhr (Einlass:
ab 18 Uhr) einen vergnüglichen Liederreigen. Der Eintritt ist kostenlos.

Hörenswertes Liedergut aus Oper, Operette und Film

Zur Freude des Publikums tragen Brigitta Matheis, Alexander Jakab und Mag. Plamen Stojanov immer gern gehörte Melodien aus Oper und Operette vor. Gedankenvolle Chansons, bekannte Stücke aus der Welt des Musicals und lockere Film-Schlager aus den 20ern und 30ern fehlen in dem bunten Liederreigen nicht. Bei den schönsten Weisen aus Wien kommt viel Gemütlichkeit auf. Organisator der Veranstaltung ist der Kulturverband "Böhmischer Prater-Tivoli".

Alexander Jakab ist Mitglied der Gruppe "Wiener Blut" und ein begeisterter Kunstmaler. Mit Acryl- bzw. Ölfarben fertigt der Kreative hübsche Bilder an. Oft findet der Maler nette Motive in der Umgebung des "Böhmischen Praters". Eine Auswahl seiner Werke stellt der Künstler derzeit im "Cafe Tivoli" (Laaer Wald 30 B) aus. Die Schau läuft bis Freitag, 14. April, die Gemälde sind täglich von 10 bis 20 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen.

Weitere Auskünfte: Telefon 0664/831 80 51

Nähere Auskünfte zu der kostenfrei zugänglichen Veranstaltung erhalten Musikfreunde unter der Telefonnummer 0664/831 80 51 (täglich 10 bis 20 Uhr).

Einige andere (kostenpflichtige) Konzerte im "Tivoli Center" sind ebenfalls durchaus zu empfehlen: Am Mittwoch, 26. April, kommt der frühere Wiener Umweltstadtrat Fritz Svihalek in den "Böhmischen Prater" und stellt sich als Sänger "Svi" vor. Der ambitionierte Vokalist "Svi" unterhält die Zuhörerschaft mit einer "Hommage an Peter Alexander". Einschmeichelnde Schlager sowie böhmische und wienerische Lieder werden dem Publikum gefallen. Das Duo "Kornfeld" tritt mit einer Band am Freitag, 28. April, im "Tivoli Center" in Favoriten auf. Die zwei Gesangskünstler bezeichnen sich selbstbewusst als "österreichische Botschafter des deutschen Schlagers". Bei einer "Comedian Swing Night" am Donnerstag, 4. Mai, stellt das Trio "The Gang Guys" sein Können unter Beweis. An diesen drei Konzertabenden ist jeweils ein Unkostenbeitrag von 15 Euro zu bezahlen. Beginn aller Veranstaltungen ist um 19 Uhr (Einlass: ab 18 Uhr). Jeder Besucher darf beim Buffet gratis zugreifen.

Allgemeine Informationen:

o Kulturverband Böhmischer Prater-Tivoli: http://www.tivoli.at/ o Sänger Fritz "Svi" Svihalek: http://www.svi.at/ o Schlager-Duo "Kornfeld": http://www.kornfeld-band.com/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003