Prober: Filmproduktion "Semmering-Hochwien" zeigt die Schönheiten der Region einem breiten Publikum

Land NÖ unterstützt Herstellung eines ORF-Kulturuniversums über die Landschaft zwischen Rax und Schneeberg

St. Pölten (NÖI) - Die Schönheiten Niederösterreichs werde immer wieder gerne zum Schauplatz und Gegenstand von Filmproduktionen gemacht. Filmprojekte, die kulturell, wirtschaftlich oder touristische Impulse für unser Bundesland bringen, werden dabei durch das Land unterstützt. Aus diesem Grund wird es nun für das Filmprojekt "Semmering-Hochwien" von der "Kurt Mayer Film" einen Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 84.200 Euro geben, berichtet VP-Landtagsabgeordneter Sepp Prober.

Der Film verbindet eine spektakuläre Reise durch die Landschaft zwischen Rax und Schneeberg mit tragischen und amüsanten Episoden europäischer Kultur- und Geistesgeschichte sowie der Kultur der "Sommerfrische" und der Geburt des modernen Wintersports. In Geschichten über Bewohner und Gäste eingebettet, zeigt der Film architektonische Kostbarkeiten wie etwa den Landsitz der Rothschilds, deren Besitzerin eine tragische Liebe mit Arthur Schnitzler verband, was in intensivem Briefwechsel dokumentiert ist. Der 52-minütige Film wird auch im ORF ausgestrahlt werden, ebenso wird im Format HD für die Aufzeichnung auf DVD produziert. Danach kommt der Film auch in österreichischen Schulen zur Verwendung, informiert Prober.

Film- und Fernsehproduktionen wie diese machen unsere Region weit über die Grenzen unseres Bundeslandes hinaus bekannt, betont Prober abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Pressereferent Mag. Gerald Fleischmann
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0004