Findeis: Exekutive-PV-Wahlen: Ein herzliches Dankeschön an Franz Hofko und sein Team

ÖVP lässt KollegInnenschaft und Bevölkerung weiter im Stich

St. Pölten, (SPI) - "Eine herzliches Dankeschön an Franz Hofko und sein Team für die ausgezeichnete Arbeit der FSG-Personalvertreter in der Exekutive und eine Gratulation zum großartigen Wahlergebnis bei den Personalvertretungswahlen in Niederösterreich", gibt auch der Sicherheitssprecher der NÖ Sozialdemokraten im NÖ Landtag, LAbg. Hermann Findeis, seiner Freude über das großartige Ergebnis der Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen Ausdruck. "Der Kürzungs- und Zusperrpolitik dieser Bundesregierung, die zu einem massiven Anstieg der Kriminalität in Niederösterreich und zur Überlastung der Beamtinnen und Beamten geführt hat, wurde auch von der KollegInnenschaft eine deutliche Abfuhr erteilt. Damit haben jene, die nur die fahrlässige, ja ‚gefährliche’ Regierungspolitik verteidigen, gleichzeitig aber auch die Beamtinnen und Beamten wie auch die Bevölkerung im Stich lassen, eine deutliche Niederlage erlitten. Wenn manche seitens der ÖVP-Niederösterreich nun krankhaft versuchen, ihre Niederlage in einen Sieg umzuwandeln, so wünschen wir uns mehr solche ‚ÖVP-Siege’", verweist Findeis schmunzelnd auf die absolute Stimmenmehrheit der FSG-PersonalvertreterInnen in Niederösterreich im Ausmaß von 50,3 %.
(Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0003