Donnerstag, 6. April: Anlässlich Weltgesundheitstag PK mit Heinisch-Hosek und Gutierrez-Lobos zu Gender Medicine

Wien (SK) - Wir erlauben uns, die VertreterInnen der Medien an folgenden Termin zu erinnern: Pressekonferenz mit der Vorsitzenden des parlamentarischen Gleichbehandlungsausschusses, SPÖ-Frauen- und Gleichbehandlungssprecherin Gabriele Heinisch-Hosek und Univ. Prof. Karin Gutierrez-Lobos zum Thema: "Gender Medicine: Chance oder Rückschritt? Status Quo - Ziele - Strategien". Am Nachmittag findet eine Diskussionsveranstaltung des Gleichbehandlungsausschusses zum selben Thema statt. ****

Nach einleitenden Worten der Vorsitzenden des Gleichbehandlungsausschusses werden Statements gehalten von: Univ. Prof. Karin Gutierrez-Lobos ("Von der Frauengesundheit zur Gender Medicine"), Primaria Andrea Podczeck-Schweighofer ("Was Frauen am Herzen liegt"), Univ.Prof. Henriette Walter ("Frauen und Sucht"), Ao. Univ. Prof. Beate Wimmer-Puchinger ("Frauengesundheit ohne Grenzen").

Beginn der Pressekonferenz: Zeit: 10 Uhr Ort: Parlament, Stützpunkt-Zimmer Beginn der Diskussionsveranstaltung: Zeit: 14 Uhr (Dauer der Veranstaltung bis 17 Uhr) Ort: Parlament, Abgeordneten-Sprechzimmer

(Schluss) up/mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0004