Xella- Fermacell auf Erfolgskurs in Kroatien

Wiener Neudorf (OTS) - Die im Vorjahr von Xella Fermacell Österreichbegonnene Marktberabeitung in Kroatien mit Gipsfaserplattensysteme liegt über Plan und Ing.G.Lobmaier überlegt bereits die Mannschaft zu verstärken."Unsere Qualität auf hohen Niveau sowie die Möglichkeit Längen, Plattenbreiten und Plattendicken zu liefern,welche die Konkurrenz produktionsbedingt nicht schafft, bringt uns neue Stammkunden,so Lobmaier".

Hinzu kommt,dass der Hochbauboom im Objektbau(Nichtwohnbau) bis 2008 zwischen +10%bis 13% liegen wird,was aus Fermacellsicht durch neue Initiativen im Tourismusausbau-man spricht von zusätzlich 1 Milliarde Euro Investitionen in den nächsten 2 Jahren-noch sicherlich um 3%-4% jährlich höher sein wird als die Euro- Buildprognosen vorhersagen.

Auch im Wohnbau wird es in Kroatien bis 2008 Steigerungen zwischen 15%und 20% jählich geben,da auch die Feriendomizile für Ausländer hohe zweistellige Zuwachsraten haben.
Etwas überraschen ist für Xella die Nachfrage nach Fermacell Powerpanel H20,sowie die Außenwandplatte Fermacell HD,eine zementgebundene Fassaden-und hochwertige Feuerschutzbekleidung,welche auch statisch im Holzrahmenbau geprüft ist.

Im DIY-Bereich Kroatien ist derzeit "die Hölle los"und durch den Markteintritt von OBI mit mehr als 10 neuen Märkten bis Ende 2008,möchten wir die europäische Marktleaderstellung in diesem Segment mit unserer" Ein-Mann-Platte" weiter ausbauen.

Anhänge zu dieser Meldung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie beim Aufruf der Meldung im Volltext auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Xella Trockenbau-Systeme GmbH
Ing. Gottfried Lobmaier
Leiter Fermacell Österreich
Brown-Boveri-Str. 6/4/24, 2351 Wr. Neudorf
Tel.: 02236 42 506
Fax: 02236 42 509
gottfried.lobmaier@xella.com
www.fermacell.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | XEL0001