Halten wir NÖ sauber - Stopp Littering! Weg mit dem Müll in unserer Landschaft

St. Pölten (OTS) - "Leere Getränkedosen neben einer Parkbank, achtlos weggeworfene Verpackungen am Straßenrand, ein alter Kühlschrank im Wald! Alleine von NÖ’s Straßen werden jährlich 10.000 Tonnen sorglos weggeworfener Abfälle eingesammelt. Das kostet uns 3 Mio. Euro! Stoppen wir diese Unsitte" appelliert Umweltlandesrat DI Josef Plank anlässlich des Starts der Kampagne "Stopp Littering".

Am 1. April ist der Startschuss für die landesweite Aktion in Purgstall und Schwadorf. Gemeinsam beginnen Umweltlandesrat Josef Plank, die NÖ Abfallverbände und die NÖ Gemeinden den Frühjahrsputz. Das Ziel dabei heißt: "Wir halten Niederösterreich sauber"! Tausende Freiwillige, vom Volksschüler bis zur PensionistIn, helfen im April und Mai mit. Dabei geht es darum, die negativen Auswirkungen von Littering, also die Ansammlungen von achtlos weggeworfenem Abfall in der Landschaft, zu beseitigen.

Seit vielen Jahren sorgen engagierte NiederösterreicherInnen für eine saubere Umwelt. Sie durchkämmen Wälder, Fluren und Flüsse, und sammeln jene Abfälle ein, die achtlose MitbürgerInnen in der Natur "vergessen haben".
Mit der Kampagne "Stopp Littering - Wir halten Niederösterreich sauber" stellen die NÖ Abfallverbände und das Land NÖ diese Initiativen in den Vordergrund. Alle BürgerInnen werden zum bewussten Umgang mit unserer Umwelt aufgerufen. Den Auftakt bilden zahlreiche Frühjahrsputzaktionen in unseren Gemeinden. Mehr als 180 Gemeinden haben sich bisher gemeldet und machen mit.

Umweltlandesrat DI Josef Plank betont: "Die Leistungen dieser vielen freiwilligen HelferInnen gehören vor den Vorhang geholt! Dieses Engagement soll auch andere motivieren, gemeinsam unser Ziel zu verfolgen: Niederösterreich sauber zu halten!"

Dir. Dipl.-Päd. Alfred Weidlich, Präsident des NÖ Abfallwirtschaftsvereins ergänzt: "In dem wir die Gemeinden unterstützen, zum gemeinsamen Frühjahrsputz aufzurufen, wollen wir Ihnen die Möglichkeit schaffen, entsprechende Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erlangen."

Partner bei der Aktion "Stopp Littering" sind "Die Niederösterreichische Versicherung", die "NÖ Hypobank" und als Medienpartner konnten der ORF NÖ, die NÖN und der KURIER gewonnen werden.

Weitere Infos zu dieser Aktion: www.stopplittering.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Abfallwirtschaftsverein
3109 St. Pölten, Rennbahnstr. 29B
Tel.: 02742/230060, mail: office@noeawv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AWV0001