Termin: Innenministerin Prokop präsentiert die erste Videoüberwachung in Villach

Wien (OTS) - Innenministerin Liese Prokop präsentiert heute, Montag, den 3. April 2006, gemeinsam mit Polizeidirektorin Dr. Esther Krug, Bürgermeister Helmut Manzenreiter u.a., die polizeiliche Videoüberwachung in Villach. Im Anschluss an die Präsentation und Enthüllung eines Hinweisschildes, am Beginn der Überwachungsmassnahmen in der Lederergasse, besteht die Möglichkeit, den Überwachungsmonitor in der Stadtleitzentrale (Stadtpolizeikommando) zu besichtigen.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Zeit: Montag, 03. April 2006, 11:00 Uhr
Treffpunkt: 9500 Villach, Lederergasse / Udo-Jürgens-Platz

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Iris Müller-Guttenbrunn
Tel.: +43-(0)1-531 26-2026
iris.mueller-guttenbrunn@bmi.gv.at

Bundesministerium für Inneres - Infopoint
Tel.: +43-(0)1-531 26-2488
infopoint@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001