"DEM AUGE EIN FEST" und "OSTERBRUNCH" in der STADTGALERIE KLAGENFURT!

Klagenfurt (OTS) - Am Donnerstag, 6. April 2006, findet in der Stadtgalerie Klagenfurt, Theatergasse 4, 9020 Klagenfurt, um 19 Uhr die Eröffnung der Ausstellung "Dem Auge ein Fest - Moderne Grafik aus der Sammlung Rudolf und Ilse Franke" statt. Zur Ausstellung und der Sammlung werden Ilse Franke und Dr. Wolfram Morath-Vogel, Direktor des Angermuseums Erfurt, sprechen. Die Eröffnung erfolgt durch den Kulturreferenten der Stadt Klagenfurt, STR Albert Gunzer.

Im Rahmen dieser Ausstellung bietet die Stadtgalerie Klagenfurt am Palmsonntag, 9. April, um 11 Uhr einen "Osterbrunch" an: Nach einem Brunch - entsprechend mit Beginn der Karwoche auf Käsebasis - findet eine Spezialführung durch die Ausstellung statt. Aus organisatorischen Gründen wird um rechtzeitige Anmeldung unter 0463/537-5545 oder 0463/537-5532 gebeten! Kostenbeitrag insgesamt Euro 8,-.

Der Erfurter Grafiker, Hochschullehrer und Sammler Rudolf Franke (1925-2002) baute gemeinsam mit seiner Frau Ilse über mehrere Jahrzehnte eine Grafiksammlung des 20. Jahrhunderts mit etwa 14.000 Werken auf. Aus dieser Sammlung, eine der wohl umfangreichsten Sammlungen moderner Grafik, die in der DDR zusammengetragen worden ist und die man in ihrer Reichhaltigkeit und Qualität nur bewundern kann, werden in Klagenfurt 200 ausgewählte Druckgrafiken, Handzeichnungen, Aquarelle und Collagen präsentiert.

Das politische Diktat des Eingeschlossenseins in der DDR, des Abgeschnittenseins vom internationalen Kunstgeschehen, konnte und wollte Franke nie akzeptieren.

Über Jahrzehnte hinweg wurden seine jährlich stattfindenden "Feste der Augen", wie er selbst die Bildbetrachtungen in seiner Privatwohnung nannte, zum festen Bestandteil des (inoffiziellen) Erfurter Kunstlebens.

Nach dem Angermuseum Erfurt, dem die Sammlung 2004 von Frankes Witwe Ilse Franke als Schenkung übergeben wurde, und der Stiftung Opelvillen Rüsselsheim ist die Stadtgalerie Klagenfurt, der dritte (und einzige Österreich-)Ort, an dem diese außergewöhnliche Sammlung gezeigt wird.

Rückfragen & Kontakt:

Stadtgalerie Klagenfurt
Mag. Beatrix Obernosterer
Tel.: 0463/537-5532
art@stadtgalerie.net

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKL0001