Marcus Grausam ist neuer Leiter für IT- und Telekommunikations-Betrieb bei mobilkom austria

Wien (OTS) - Der 37-jährige Marcus Grausam übernimmt die Leitung für den Bereich Operation & Maintenance von mobilkom austria. Er ist damit für die zentralen Telekommunikations- und IT-Komponenten des Unternehmens verantwortlich, wie Betrieb und Wartung des Mobilfunknetzes und der Handydienste, sowie der Planung der gesamten IT-Infrastruktur.

Marcus Grausam leitet einen der wichtigsten Bereiche bei mobilkom austria: Auf über 1.000 Servern in 3 Rechenzentren betreibt das Unternehmen mehr als 250 mobile Applikationen und Datendienste wie E-Mail-Services, m-commerce Anwendungen und das Vodafone Live!-Portal. Marcus Grausam ist verantwortlich für den Betrieb (Core Network Operation) des GSM-, GPRS- und UMTS-Mobilfunknetzes und der darauf aufsetzenden Handydienste und Verrechnungssysteme. Zu seinen Aufgaben zählt auch die Planung der zentralen IT-Infrastruktur des Unternehmens, der Betrieb der Rechenzentren und der Helpdesk-/PC-Support.

"Mein Ziel ist es, die Qualität und den Kundennutzen unserer Services weiter voranzutreiben. Mit der zunehmenden Anzahl der angebotenen Handydienste steigt die Komplexität dieser Aufgabe. Gleichzeitig ist es unser Job, die vorhandenen IT- und Telekommunikationstechnologien im Haus zu homogenisieren", erklärt Marcus Grausam die Ziele seines Bereichs.

Langjährige IT-Karriere

Markus Grausam blieb von Beginn an der IT-Branche treu: Er begann nebenberuflich als EDV-Administrator während seines Studiums. Seine Karriere bei mobilkom austria startete Marcus Grausam 1998 als Teilprojektleiter für die Einführung des Billingsystems. 1999 übernahm er die Gruppenleitung für den Bereich "Billing Operations". Nach 2 Jahren wurde er Abteilungsleiter für "IT Operation" und war so für den Betrieb der gesamten IT-Landschaft bei mobilkom austria verantwortlich. Seit 1. Jänner 2006 leitet Marcus Grausam den Bereich "Operation & Maintenance".

Der gebürtige Oberösterreicher absolvierte ein Maschinenbau-Studium an der Technischen Universität Wien und sammelte in dieser Zeit erste EDV-Erfahrungen. Nach einigen Jahren als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Technische Wärmelehre der TU Wien wechselte Grausam in die Mobilfunkbranche und startete 1998 bei mobilkom austria. Der Vater eines neunjährigen Sohnes und einer sechsjährigen Tochter verbringt seine Freizeit gerne mit Skifahren, Mountainbiken und Laufen.

Ein Foto von Marcus Grausam finden Sie im mobilkom austria Medienarchiv unter: www.mobilkomaustria.com/medienarchiv. Oder kontaktieren Sie die Agentur Dr. Hochegger Kommunikationsberatung, Tanja Kolmanz, Tel.: +43 1 505 47 01-19, t.kolmanz@hochegger.com

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

mobilkom austria AG & Co KG, Mag. Michaela Egger
Leiterin External Communications
Tel: +43 664 331 27 37, E-Mail: presse@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001