Garten.Leben. - Gartentipps von Wolfgang Schüssel und Freunden

Präsentation des Gartenbuches im k47

Wien, 29. März 2006 (ÖVP-PD) Der Garten zählt zu den beliebtesten Hobbys der Österreicherinnen und Österreicher. Ein Stück Grün zum Gärtnern steht auch bei jungen, urbanen Menschen auf der Wunschliste ganz oben. Man muss aber nicht unbedingt über einen eigenen Garten verfügen - auch auf einer Terrasse, dem Balkon, im Blumenkistchen oder mit Zimmerpflanzen lässt sich die Liebe zu Pflanzen verwirklichen. Auch Politiker haben solche Kraftoasen, die sie als Herzensanliegen hegen und pflegen. Im Buch "Garten.Leben. Gartentipps von Wolfgang Schüssel und Freunden", das heute im k47 präsentiert wird, werden die Erfahrungen und Eindrücke aus dem ganz persönlichen Gartenleben von Spitzenpolitikern und ihren Freunden geschildert. ****

Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel und seine Frau Gigi, Nationalratspräsident Dr. Andreas Khol und seine Frau Heidi, Außenministerin Dr. Ursula Plassnik, Landwirtschafts- und Umweltminister DI Josef Pröll sowie ÖVP-Klubobmann Mag. Wilhelm Molterer mit seinem Vater Josef Molterer präsentieren im Buch ihre Gartenvorlieben. Ergänzt wird das Buch durch viele praktische Profi-Tipps, begleitet von wunderschönen Fotos, die allesamt mit der grünen Ausrichtung der Politiker und ihren Freunden in Verbindung stehen. Unter anderem erfährt man, dass die Familie Schüssel ein fünftes "Familienmitglied" - die Katze "Luna" -beherbergt, und dass die Lieblingsblume des Bundeskanzlers die "Königin der Nacht" ist.

In der Anlage des Gartenbuchs findet man auch zahlreiche nützliche Tipps, von den Gartenveranstaltungen 2006 bis hin zu Kombinationsmöglichkeiten für Mischkulturen. Erhältlich ist das Buch ab sofort mit einem Verkaufspreis von 6,90 Euro über den "Österreichshop" der ÖVP www.oesterreichshop.at, über den Barverkaufsshop beim Empfang der ÖVP-Bundespartei, telefonisch unter 01/4095537-262, per Fax mit 01/4095537-269, per e-mail unter bestellung@oesterreichshop.at sowie ab 1. April im Österreichischen Buchhandel.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001