AVISO Donnerstag: Mediengespräch Brauner, Bittner

Dialyseversorgung gesichert

Wien (OTS) - In Wien steigt jährlich der Bedarf an chronischen Dialyseplätzen. Um die Versorgung der PatientInnen auch in Zukunft zu sichern, werden die Plätze massiv ausgebaut. Die TeilnehmerInnen präsentieren ein gemeinsames innovatives Projekt zur langfristigen Sicherung der Dialyseversorgung in Wien.

Ihre GesprächspartnerInnen sind: o Mag.a Renate Brauner, Stadträtin für Gesundheit und Soziales in Wien o Franz Bittner, Obmann Wiener Gebietskrankenkasse o Dr. Wilhelm Marhold, Generaldirektor Wiener Krankenanstaltenverbund o Günter Pacher, Kaufmännischer Direktor Barmherzige Brüder Wien o Univ.-Prof. Dr. Josef Kovarik, Vizepräsident Österreichische Gesellschaft für Nephrologie Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen! o Bitte merken Sie vor: Mediengespräch "Dialyseversorgung gesichert" Zeit: Donnerstag, 30.3.2006, 11:30 Uhr Ort: Büro Stadträtin Brauner, Rathaus, 1082 Wien, Stiege 5, 2. Stock, Top 401, (Eingang Lichtenfelsgasse)

(Schluss) hir

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Hirsch
Tel.: 4000/81231
Handy: 0664/431 10 13
hir@ggs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009