Grüne-Wien/Puller zu Hundstorfer: Weg mit Vielfach-Funktionen

Puller: "Multifunktionen behindern effiziente Kontrolle"

Wien (OTS) - "Weg mit Vielfach-Funktionen" fordert die grüne Gemeinderätin Ingrid Puller anlässlich der bekanntgewordenen Bestellung von Rudolf Hundstorfer zum ÖGB-Präsidenten. Der erste Vorsitzende des Wiener Gemeinderates, Landtagsabgeordneter, Vorsitzender der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Vizepräsident des ÖGB und sonstige diversen Funktionen in der SPÖ Wien Rudolf Hundstorfer, soll auf ausdrücklichen Wunsch seines Sandkasten Freundes Fritz Verzentnitsch ihm als ÖGB-Chef folgen. Puller: "Die Vielfach-Funktionen von Funktionären in SPÖ und ÖGB - aber auch bei ÖVP-Gewerkschaftern behindern eine effiziente Kontrolle wie der Fall Bawag nun gezeigt hat."

Puller abschließend: "Weg mit den Doppelfunktionen. Mit dieser Art des Wechsels, wurde nur ein Gesicht ausgetauscht."

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Klaus Zellhofer
Tel.: (++43-1) 4000 - 81821
Mobil: 0664 83 17 401
klaus.zellhofer@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001