Alles unter einem Dach im Dachverband Berufliche Integration

42 Soziale Unternehmen im Bereich der Beruflichen Integration für Menschen mit Behinderung haben sich zu einer bundesweiten Interessensvertretung zusammengeschlossen

Wien (OTS) - Die positive Entwicklung des Dachverbandes Arbeitsassistenz Österreich seit dem Jahr 2002 hat es möglich und notwendig gemacht alle Dienstleistungen der Beruflichen Integration in einen gemeinsamen Dachverband zusammenzuschließen.
Und so ist Anfang März 2006 bei der Generalversammlung in Salzburg aus dem "Dachverband Arbeitsassistenz Österreich" der "Dachverband Berufliche Integration" hervorgegangen. Der Dachverband ist nun eine schlagkräftige Interessensvertretung und kompetenter Ansprechpartner in Fragen der Beruflichen Integration für Wirtschaft und Politik.

Seit 1992 werden in Österreich unterstützende Angebote zur Beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung gefördert, erweitert und flächendeckend ausgebaut.
Arbeitsassistenz, Berufsausbildungsassistenz, Clearing, Job Coaching und die Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz sind heute ein unverzichtbarer Beitrag für die Berufliche Integration von Menschen mit Behinderung.

"Diese Maßnahmen sind ein wirksames Mittel gegen die Arbeitslosigkeit. Nicht ohne Grund wurden sowohl Arbeitsassistenz als auch Clearing von der Europäischen Kommission als Best Practice Maßnahmen ausgewählt", so Sabine Veitlmeier, Vorsitzende des Dachverbandes Berufliche Integration.
Das gemeinsame Ziel ist für jeden Menschen mit Behinderung einen geeigneten Arbeitsplatz in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes zu finden, unabhängig von Art und Schwere der Behinderung.

Die Maßnahmen der Beruflichen Integration werden gefördert vom Bundessozialamt aus Mitteln der Beschäftigungsoffensive (Behindertenmilliarde) und des Europäischen Sozialfonds. Oft sind auch das Arbeitsmarktservice und die Länder Fördergeber.

Rückfragen & Kontakt:

Dachverband Berufliche Integration
Karin Linke-Sentesch
Funktion: Geschäftsführerin
Tel.: 0650/2070111
Fax:: 01/720 3880-20
Mail: office@arbeitsassistenz.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001