Favoriten: Musik-Nachmittag "Wenn du an Wien denkst"

Telefonische Karten-Reservierung: 0699/121 87 467

Wien (OTS) - Wahre Freunde des Wienerliedes kommen am Sonntag, 26. März, in das "Waldmüller-Zentrum" in Wien 10., Hasengasse 38, wo eine klangvolle Hommage an den unvergessenen Tondichter Josef Fiedler (1898 - 1970) dargeboten wird. Die Veranstaltung fängt um 16 Uhr an. Anerkannte Wiener Künstler wie Rita Krebs tragen einen bunten Liederreigen mit Fiedlers schönsten Melodien vor. Überdies verfügt sich die prominente Autorin Trude Marzik nach Favoriten und liest eigene Texte mit belustigenden wie auch mit berührenden Inhalten. Der Eintritt kostet 10 Euro. Karten-Wünsche für den Musik-Nachmittag "Wenn du an Wien denkst" nimmt die Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10" unter der Telefonnummer 0699/121 87 467 entgegen. Eine Stunde vor dem Beginn der Vorstellung öffnet die Kasse.

Mein Herz das ist ein Bilderbuch vom alten Wien

Einschmeichelnde Stücke anderer Wiener Komponisten, darunter Karl Föderl, komplettieren das nette Programm. Als Komponist, Dirigent, Kapellenleiter und Allein-Unterhalter konnte Josef Fiedler zu seiner Zeit beachtliche Erfolge feiern. Der Wiener schrieb Hunderte Lieder, weithin bekannt sind die Titel "Mein Herz das ist ein Bilderbuch vom alten Wien" sowie "Wie Böhmen noch bei Österreich war". Mit Rita Krebs, Erika Kreiseder und Ingrid Merschl nehmen sich routinierte Sängerinnen der Stücke des Josef Fiedler an. Das Duo Malat-Hirschfeld sorgt für eine einfühlsame musikalische Begleitung.

Allgemeine Informationen:

o Veranstaltungen im "Waldmüller-Zentrum" (Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10"): http://www.wien-favoriten.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003