Volumen von C-QUADRAT ARTS Fonds steigt auf über 300 Millionen Euro

Wien (OTS) - Das Volumen der C-QUADRAT ARTS Fonds steigt kräftig weiter. In nur vier Monaten erhöhten sich in dieser Produktgruppe die Assets under Management um 20 Prozent auf 300 Millionen Euro. Bereits davor konnte C-QUADRAT und ARTS Asset Management in nur einem Jahr das verwaltete Vermögen in diesem Bereich auf 250 Millionen Euro verdoppeln.

Die starken Zuwächse sind der hohen Performance zu verdanken, die durch ein technisches Handelssystem erzielt werden konnten. Dieses von ARTS Asset Management, einem Unternehmen der C-QUADRAT Gruppe, entwickelte System wählt in jeder Börsephase automatisch die trendstärksten Fonds aus. Dazu selektiert ein Softwareprogramm, auf der Grundlage genau vorgegebener mathematischer Parameter aus rund 10.000 Fonds, jeweils jene mit dem stärksten Aufwärtstrend heraus. Dreht ein Trend und werden bestimmte Limits unterschritten, werden diese Fonds verkauft.

Dieses Trendfolge-Konzept für Investmentfonds hat in den vergangenen Jahren überdurchschnittliche Erträge generiert. Der C-QUADRAT ARTS Total Return Global - AMI, der als erster Fonds nach diesem Trendfolgesystem gemanagt wurde und bereits von S&P, Morningstar und Lipper mit Höchstnoten ausgezeichnet wurde, erzielte in den vergangenen drei Jahren einen Ertrag von im Schnitt 16,4 Prozent. Der Fonds kann flexibel bis zu 100 Prozent in Aktien investieren, kann aber auch in einem ungünstigeren Börsenumfeld das Fondsvermögen teilweise oder zur Gänze in Anleihen- und Geldmarktfonds umschichten.

Die sechs nach diesem Handelssystem gemanagten Fonds:

  • C-QUADRAT ARTS Total Return Global - AMI (DE000A0F5G98): Investiert bis zu 100 Prozent in Aktien-, Anleihen- oder Geldmarktfonds.
  • C-QUADRAT ARTS Total Return Dynamic (AT0000634738): Wird nach dem selben System wie der C-QUADRAT ARTS Total Return Global - AMI gemanagt.
  • C-QUADRAT ARTS Total Return Balanced (AT0000634704): Kann bis zu 50 Prozent in Aktien- und bis zu 100 Prozent in Anleihen- und Geldmarktfonds veranlagen.
  • C-QUADRAT ARTS Total Return Bond (AT0000634720): Setzt auf Anleihen- und Geldmarktfonds.
  • C-QUADRAT ARTS Best Momentum (AT0000499140): Investiert ausschließlich in Aktienfonds.
  • i2V Select (AT0000789821): Mindestens 50 Prozent werden in Anleihen- und Geldmarktfonds investiert, bis zu maximal 50 Prozent werden in Aktienfonds veranlagt.

Rückfragen & Kontakt:

C-QUADRAT Investment AG
A-1010 Wien, Stubenring 2

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CQU0001