Wiener Linien-Nachtflug für alle Nachtschwärmer

Feiern mit den Wiener Linien

Wien (OTS) - In der Nacht vom 25. März auf 26. März wird das neue Nachtautobusnetz der Wiener Linien mit noch mehr Service seinen Betrieb aufnehmen. Diesen Anlass nehmen die Wiener Linien zum Feiern und laden alle WienerInnen herzlich ein, diese Nacht zum Tag zu machen.
In mehr als 70 Lokalen kann getanzt, gelacht und bis in die Morgenstunden ausgiebig gefeiert werden.

Kostenlose Heimfahrt mit der Nightline

Nach dem Feiern können alle Nachtschwärmer bequem - und in dieser Partynacht sogar kostenlos - mit der Nightline ihre Heimfahrt antreten.
Den Wiener Linien-Folder "Keine Party ohne Nightline" - in dem man tolle Infos rund um den "Nachtflug" findet, gibt es kostenlos in allen Infostellen der Wiener Linien und in den meisten U-Bahn-Stationen, in den Körben auf den Fahrscheinentwertern.
Alle aktuellen Infos zum Thema Nightline gibt es auf der Homepage der Wiener Linien unter: www.wienerlinien.at. Im Internet kann man sich auch den Nightline-Party-Folder downloaden.

Nightline-Auskünfte bei den Infoleuten

Ein spezielles Nacht-Service bieten auch die Infomitarbeiter der Wiener Linien: Am Samstag, dem 25. März, zwischen 19 und 4 Uhr früh geben Sie allen interessierten, nachaktiven WienerInnen am Schwedenplatz (Nähe U-Bahn-Station) in einem Info-Corner noch interessante Auskünfte über das Nightline-Angebot.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Pressestelle
Brigitte Gindl
Tel.: (01) 7909 - 42210
Fax: (01) 7909 - 42209
brigitte.gindl@wienerlinien.at
http: //www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001