Zeitschrift "Soziale Sicherheit" online im Internet

Wien (OTS) - Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger geht mit seiner Homepage www.hauptverband.at neue Wege. Seit Jahresbeginn befindet sich die 11mal jährlich erscheinende und vom Hauptverband herausgegebene Fachzeitschrift "Soziale Sicherheit" online auf der Homepage des Hauptverbandes unter www.hauptverband.at/sosi_online. Dort finden User beginnend mit dem Jänner-Heft 2006 Kurzfassungen von Fachartikeln samt Autorenportraits der monatlichen Ausgaben. Je nach Schwerpunktsetzung sind auch ein oder mehrere Artikel in ungekürzter Originalfassung zu lesen. Josef Kandlhofer, Generaldirektor des Hauptverbandes: "Der Hauptverband wird im Sinne des Allspartengedankens und eines gesamtheitlichen Angebotes an Informationen und Services im Internet damit noch kundenfreundlicher und serviceorientierter".
Zusätzlich bietet die österreichische Sozialversicherung auf ihrem Internetportal www.sozialversicherung.at nicht nur Informationen sondern auch echte Transaktionsdienste an. Die neuen Services richten sich an Versicherte, Dienstgeber und Vertragspartner der österreichischen Sozialversicherung. Diesen Dialoggruppen bringen die neuen e-Services einfachen und schnellen Zugang zu ausgewählten Dienstleistungen der Sozialversicherung.
Zur Zeit sind folgende Services verfügbar :
Auskunft über den Versicherungsverlauf
Abfrage des Versichertenstatus
Versicherungsnummernabfrage
Zertifizierung der e-card als Bürgerkarte

Rückfragen & Kontakt:

Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 71132-1120
dieter.holzweber@hvb.sozvers.at
http://www.sozialversicherung.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHS0001