Andreas Kern neuer Co-Geschäftsführer von paybox austria

Wien (OTS) - Aufgrund der im vergangenen Herbst erfolgten Beteiligung von ONE am m-payment Anbieter paybox austria zuvor eine 100 Prozent-Tochter der mobilkom austria und der damit verbundenen Ausweitung der Geschäftsbasis wird nun auch die Geschäftsführung von paybox verstärkt: Andreas Kern wird das stark wachsende Unternehmen ab sofort als zweiter Geschäftsführer gemeinsam mit Jochen Punzet (CEO), der schon bisher diese Funktion hatte, leiten. In seiner Funktion als Chief Commercial Officer (CCO) ist Kern für die Bereiche Produktentwicklung, Technik und Vertrieb zuständig.

Für sein neues Aufgabengebiet verfügt der 32-Jährige über umfassende Erfahrung: Seit 2001 war er bei ONE für m-payment und m-commerce Kooperationen verantwortlich zuletzt als Prokurist der ONE Bank. Davor hatte er als Geschäftsführer von Time4Team ein Jugendportal mit 650.000 registrierten Usern aufgebaut. Mit e-commerce hatte sich Kern bereits in der Frühzeit dieses Geschäftszweigs befasst: Ende der Neunziger Jahre baute er eine e-commerce Plattform für 500 Gewerbebetriebe auf.

Neben diesem Schwerpunkt hat Kern auch eine Ausbildung als Coach sowie einen Lehrgang für Internationales Innovations- und Technologie-Management absolviert und zuvor eine Zeitlang an der Universität Linz Mathematische Computerwissenschaften studiert.

Bei paybox wird Kern nun gemeinsam mit Punzet die Zusammenführung der m-payment Services zu einem technisch einheitlichen Bezahlsystem vorantreiben, um den zwei Millionen Vertragskunden der beiden Handy-Provider und dem Handel neue Möglichkeiten zu bieten. Das auch im internationalen Vergleich führende m-payment Unternehmen paybox hatte im vergangenen Jahr die Zahl der Akzeptanzstellen um 1.000 auf 5.000 erhöht und plant für 2006 eine Steigerung in der gleichen Größenordnung.

Neben der beruflichen Herausforderung zieht es Kern auch in seiner Freizeit häufig in die Höhe: Zu seinen bevorzugten Sportarten zählen neben Windsurfen Klettern und Mountainbiking.

Über paybox austria

paybox austria GmbH bietet seit Anfang 2001 die führende bargeldlose Zahlungsmethode über das Mobiltelefon am österreichischen Markt an und steht zu 83,3% im Eigentum der mobilkom austria AG & Co KG sowie zu 16,7% im Eigentum von ONE GmbH. "paybox - das Bezahlen per Handy" wird in Österreich bereits von mehr als 200.000 Kunden bei über 5.000 Akzeptanzstellen genutzt.
Um eine rasche Durchsetzung von paybox in Österreich zu erreichen, kooperiert paybox austria mit Branchenleadern der heimischen Wirtschaft wie OMV, ÖBB, Österreichische Lotterien und Casinos Austria sowie BetandWin und Cineplexx. Weitere Informationen zu paybox unter http://www.paybox.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

paybox austria: Mag. Alexandra Radl
Tel.: +43-(0)1-42727-9321
Mobil: +43-(0)664-516 14 39
eMail: alexandra.radl@paybox.at
www.paybox.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002