"Tag der offenen Tür" an der Fachhochschule St. Pölten

Führungen durch Klassen, Labors und Werkstätten am 24. März

St. Pölten (NLK) - Die Fachhochschule St. Pölten lädt am Freitag, 24. März, zwischen 9 und 17 Uhr zu einem "Tag der offenen Tür". Dabei können sich Interessierte über die Studiengänge "Medienmanagement", "Computersimulation", "Telekommunikation und Medien" sowie "Sozialarbeit" informieren. Außerdem bieten Professoren, Lehrbeauftragte und Studenten der Schule Führungen durch Hörsäle, Abteilungen, Werkstätten und Labors an. Zusätzlich können die Besucher an Einführungsvorlesungen und Schnupper-Workshops zu den Themen "Soziale Arbeit" und "Studieren im Ausland" teilnehmen.

Schwerpunktmäßig gibt es auch Informationen zur Aktion "go4tech -Mädels & Technik". In diesem Zusammenhang erfahren interessierte Besucherinnen mehr über die Kompetenzbereiche Audiotechnik, Videotechnik, Web-Technologien, Telekommunikation und Computersimulation. Im Rahmen dieser Initiative sollen junge Frauen ermutigt werden, eine technische Ausbildung zu beginnen. Zurzeit besuchen rund 1.000 Studierende die Fachhochschule St. Pölten.

Nähere Informationen: FH St. Pölten, Telefon 02742/31 32 28, www.fh-stpoelten.ac.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002