ÖAMTC bei Linzer Autofrühling vertreten

40.000 Besucher erwartet - Anfahrts- und Parktipps

Wien (OTS) -

Auch wenn draußen tiefer Winter herrscht, im Design Center Linz beginnt der Frühling. Dorthin lädt am kommenden Wochenende (18./19. März) der "Ausstellungsverein Linzer Automobilhändler". 270 Neufahrzeuge werden beim Linzer Autofrühling präsentiert, auch der ÖAMTC ist vor Ort. Für ÖAMTC-Mitglieder in Oberösterreich gibt es ein besonderes Zuckerl. Mit dem im Club-Magazin auto touring abgedruckten Gutschein ist der Eintritt ermäßigt. Mit 40.000 erwarteten Besuchern wird das Publikumsinteresse auch in diesem Jahr sehr stark sein. Die Messe ist Samstag von 9 bis 19 und Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der ÖAMTC Oberösterreich unterstützt Kunden beim Kauf durch die ÖAMTC-Kaufberatung. Die ÖAMTC-Fahrsicherheitszentren präsentieren ihre Kursprogramme. In einem Unfallsimulator können Interessierte gefahrlos eine Unfallsituation mit Anprall, Aktivieren der Airbags und Überschlag erleben. Profis zeigen anschließend die richtige Bergung der "Opfer". Anfahrts- und Parktipps der ÖAMTC-Informationszentrale:

Von Osten und Westen: West Autobahn (A1) - Knoten Linz - Mühlkreis Autobahn (A7) - Abfahrt Linz-Voest - Aigenguthstraße - Franckstraße zum Design Center

Alternativroute: A7 bis Abfahrt Prinz-Eugen-Straße -Prinz-Eugen-Straße - Goethestraße zum Design Center

Von Norden: Mühlviertler Straße (B310) - A7 bis Abfahrt Prinz-Eugen-Straße - Prinz-Eugen-Straße-Goethestraße zum Design Center

Von Passau: Innkreis Autobahn (A8) - Knoten Wels - Welser Autobahn (A25) - Knoten Haid - A1 - Knoten Linz - Mühlkreis Autobahn (A7) -Abfahrt Linz-Voest - Aigenguthstraße - Franckstraße zum Design Center

Von Süden: Pyhrn Autobahn (A9) - West Autobahn (A1) - Knoten Linz -A7 bis Abfahrt Prinz-Eugen-Straße - Prinz-Eugen-Straße - Goethestraße zum Design Center

Rund um das Design Center und in unmittelbarer Umbebung sind Parkmöglichkeiten vorhanden. Die Mitarbeiter der ÖAMTC-Informationszentrale raten, ortskundigen Bewohnern und Anrainern öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Die Linzer Verkehrsbetriebe fahren in regelmäßigen Intervallen.

Aktuelle Verkehrsinfos:
www.oeamtc.at/verkehrsservice
(Schluss)
Roland Weber

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: +43 (0) 1 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0010