Familienfasttag - "Die besten Suppen österreichischer Haubenköche"

Morgen ist Familienfasttag!

Wien (OTS) - Ein Markenzeichen der Aktion Familienfasttag sind die traditionellen Fastensuppenessen.

Die besten Fastensuppenrezepte österreichischer Haubenköche findet man im neuen Kochbuch "Die besten Suppen", erschienen im Wiener Hubert Krenn Verlag.

Das Buch ist in Zusammenarbeit mit der Katholischen Frauenbewegung Österreichs und der Welt der Frau entstanden.
Der Rezeptteil der Fastensuppen liest sich wie das Who is Who der österreichischen Küchenszene: Johanna Maier (Salzburg), Ulrike Amon-Jell (Niederösterreich), Lisl Wagner-Bacher (Niederösterreich), Walter Eselböck (Burgenland), Willi Haider (Steiermark), Heino Huber (Vorarlberg), Balthasar und Magdalena Hauser (Tirol), Elisabeth Grabmer (Oberösterreich), Franz Zodl (Wien), u.v.a.m.
Sie alle haben für dieses hervorragende Suppenbuch Rezepte zur Verfügung gestellt.

Die Fastensuppen der Haubenköche machen das Fasten zu einem Vergnügen.

Barbara Schneider,
Die besten Suppen, klassisch - international
mit einem speziellen Fastensuppenteil österreichischer Haubenköche Hubert Krenn Verlag, ISBN 3-902351-95-0, 96 Seiten, 16,5 x 23 cm, gebunden, zahlreiche Speisenbilder, Euro 9,95

Jetzt Rezensionsexemplare anfordern! Bei Bedarf elektronische Übermittlung möglich!

Abdrucken von Rezepten generell erwünscht. Kostenlose Verwendung von Bildern/Speisenfotos möglich, Anfrage beim Verlag

Rückfragen & Kontakt:

Hubert Krenn VerlagsgesmbH
Gußhausstraße 18, 1040 Wien
Tel.:01/5853472, Fax.: 01/5850483
k.poepperl@buchagentur.at
http://www.hubertkrenn.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKV0001