AVISO - PK am 10. März: Ein Viertel weniger Pension - Pensionskassen-Geschädigter klagt mit AK Hilfe die Republik Österreich

Wien (OTS) - Bezieher von Betriebspensionen aus Pensionskassen erleben zum wiederholten Mal eine Kürzung ihrer Pensionen. Horst Tremetsberger etwa bekommt 566 Euro oder knapp 24 Prozent weniger Pension. Grund dafür ist aber nicht eine schlechte Kapitalmarktentwicklung. Grund für die Kürzungen sind von den Pensionskassen zu Grunde gelegte, unrealistisch hohe Rechnungszinsen von bis zu 6,5 Prozent im Jahr. Denn es gilt die Formel: Je höher der Rechnungszins, desto größer das Risiko, dass die Ertragserwartungen der Pensionskassen nicht erfüllt werden und die Pensionen gekürzt werden. Genehmigt werden diese Rechnungszinsen von der Aufsichtsbehörde der Pensionskassen - früher das Finanzministerium, jetzt die Finanzmarktaufsicht. Die Arbeiterkammer vertritt die Meinung, dass sich eine Aufsichtsbehörde nicht von Hausse-Hysterien anstecken lassen sollte und auch nicht nur die Interessen von Banken und Pensionskassen vertreten sollte, sondern vielmehr die Anwartschafts- und Leistungsberechtigten. Daher unterstützt die AK, gemeinsam mit den Schutzverband der Pensionskassenberechtigten, Herrn Tremetsberger bei seiner Amtshaftungsklage gegen die Republik Österreich. Alle Infos zum laufenden Verfahren und zur Prüfung der Verschlechterungen bei der Mindestverzinsungsgarantie durch den Verfassungsgerichtshof sind Thema einer Pressekonferenz

mit
AK Direktor Werner Muhm,
Horst Tremetsberger, Kläger
Otto Farny, Pensionskassen-Experte der AK Wien
Kurt Hejc, Schutzverband der Pensionskassenberechtigten

Freitag, 10. März 2006, 10.30 Uhr
Cafe Landtmann, Landtmann-Saal
Dr. Karl Luegerring 4, 1010 Wien

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Spitaler
AK Wien Kommunikation
tel.: (+43-1) 50 165 - 2152
mobile: (+43) 664 45 43 43 6
christian.spitaler@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0003