2. Stuttgarter Chanson- und Liedwettbewerb / Bundesweite Ausschreibung hat begonnen

Stuttgart (ots) - Am 2. März hat die bundesweite Ausschreibung für den 2. Stuttgarter Chanson- und Liedwettbewerb begonnen. Das Ziel, in Stuttgart ein Forum für das Genre deutsche Chansons zu etablieren, ist bereits mit der Auftaktveranstaltung 2005 geglückt. Zu den Organisatoren gehören, neben dem bekannten Chansonier Stephan Sulke das Hotel Le Méridien Stuttgart und die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst.

Unterstützt wird der Wettbewerb von den Volksbanken Raiffeisenbanken Stuttgart. Darüber hinaus werden in diesem Jahr zwei weitere Förderer erwartet. Die Preisgelder wurden erhöht und sind mit 3000 bis 1000 Euro dotiert, außerdem wird an jedem der beiden Vorentscheidungsabende der Publikumspreis von 500 Euro vergeben. In Zusammenarbeit mit dem Renitenztheater wird der Sieger des Wettbewerbs im darauf folgenden Jahr das "Chansongfest" Stuttgart eröffnen.

Die Jury des Stuttgarter Chanson- und Liedwettbewerbs ist auch 2006 wieder prominent besetzt: Prof. Harald Lierhammer, Prof. Ulrike Sonntag und Prof. Uta Kutter von der Staatliche Hochschule für Musik; Dr. Michael Stille, Intendant der Stuttgarter Philharmoniker; Friedrich-Koh Dolge, Musikschuldirektor; Asita Djavadi, Musicaldarstellerin und Matthias Holtmann, vom SWR1. Ehrenmitglied der Jury und Pate des Wettbewerbs ist der bekannte deutschsprachige Liedermacher Stephan Sulke. Der Gala-Abend wird dieses Jahr von Michael Gaedt (Die kleine Tierschau) moderiert.

Der Wettbewerb findet vom 26.-28.10.2006 im Le Méridien Stuttgart statt, bewerben können sich Einzelkünstler, Duos und Trios aus der deutschsprachigen Chanson- und Liedermacherszene mit Foto, musikalischem Lebenslauf und einer Demo-CD. Einsendeadresse: Prof. Harald Lierhammer, c/o Le Méridien Stuttgart, Stichwort "Chanson & Lied", Willy-Brandt-Str. 30, 70173 Stuttgart. Einsendeschluss ist der 15. September 2006. Die Teilnahmebedingungen sowie alle Informationen gibt es auf der Webseite www.chanson-stuttgart.de. Fragen zur Organisation: Le Méridien Stuttgart, Sandra Pimenta, Willy-Brandt-Str. 30, 70173 Stuttgart, Tel: 0711 2221 2050, sandra.pimenta@lemeridien.com

Rückfragen & Kontakt:

Sandra Pimenta,
Tel.: 0711/2221-2050,
Fax: 0711/2221-2059,
e-mail: sandra.pimenta@lemeridien.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0001