Die Paralympischen Winterspiele live bei Eurosport und Eurosport 2

München (ots) -

Vom 10. bis 19. März finden die neunten Paralympischen Winterspiele in Turin statt. Insgesamt werden 1.700 Athleten, Helfer, Trainer und Funktionäre aus 41 Nationen erwartet. Die Wettkämpfe im Ski Alpin, Skilanglauf, Biathlon, Sledge-Eishockey und Rollstuhl-Curling werden in Turin, Sestriere, Pragelato und Pinerolo ausgetragen und sind live bei Eurosport und Eurosport 2 zu sehen. Zudem fasst Eurosport im Zweitages-Turnus in einer halbstündigen Sendung die Höhepunkte der Wettbewerbe zusammen. Mit insgesamt 37 Athletinnen und Athleten wird die Deutsche Mannschaft in Turin um Erfolge und Medaillen kämpfen. Angeführt wird das Team vom vierfachen Olympiasieger im Ski Alpin von Salt Lake City, Martin Braxenthaler (ESV Traunstein), und der vierfachen Olympiasiegerin im Biathlon und Skilanglauf Verena Bentele (PSV München). Ebenfalls in Turin am Start ist die deutsche Eishockeymannschaft, die sich erstmals für das Paralympische Turnier qualifizieren konnte. Eurosport TV-Sendehinweis: Mo, 13.03. 11:00 - 13:15 Uhr LIVE: Ski Alpin: Abfahrt 13:15 - 13:45 Uhr Zusammenfassung 1. + 2. Tag Di, 14.03. 11:00 - 13:30 Uhr LIVE: Ski Alpin: Super G Mi, 15.03. 12:00 - 12:30 Uhr Zusammenfassung 3. + 4. Tag Fr, 17.03. 08:30 - 09:00 Uhr Zusammenfassung 5. + 6. Tag So, 19.03. 08:30 - 09:00 Uhr Zusammenfassung 7. + 8. Tag Mo, 20.09. 11:00 - 11:30 Uhr Zusammenfassung 9. Tag Eurosport 2 TV-Sendehinweis*: So, 12.03. 11:00 - 13:30 Uhr LIVE: Ski Alpin - Abfahrt Sa, 18.03. 11:00 - 14:00 Uhr LIVE: Finale Curling 20:30 - 22:45 Uhr LIVE: Finale Eishockey So, 19.03. 13:00 - 15:30 Uhr LIVE: Ski Alpin - Slalom *Eurosport 2, das neue digitale Programm von Eurosport, ist in Deutschland Bestandteil des digitalen Basisangebot von Kabel Deutschland und im digitalen Zusatzangebot tividiSPORTS der Kabelnetzbetreiber ish (NRW) und iesy (Hessen) verfügbar. In Österreich ist Eurosport 2 über aonDigital TV der Telekom Austria, in der Schweiz über den Netzbetreiber CABLECOM zu empfangen. Zum Start wird das Programm in der englischen Sprachversion angeboten - der stufenweise Ausbau zu einem deutschsprachigen Angebot ist geplant. Eurosport 2 wird bereits in über 20 Mio. Haushalten in insgesamt sechs Sprachen verbreitet.

Rückfragen & Kontakt:

EUROSPORT Presse
Heike Gruner (hgruner@eurosport.com)
Tel: +49 89 958 29 210

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0025