Widerruf

Wien (SK) - Wir haben am 13.4.2005 die Behauptung verbreitet,
Hubert Gorbach hätte daran mitgewirkt, Frau Mag. Monika Krüger im Wege eines "Postenschachers" einen "unnötigen Posten" bei der "ÖBB-Immobilien GmbH" "zuzuschanzen", um über ihr Gehalt eine versteckte Finanzierung des Bündnisses Zukunft Österreich (BZÖ) zu ermöglichen.

Wir widerrufen diese Behauptung als unwahr.

Sozialdemokratische Partei Österreichs

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0006