ERINNERUNG: Pressekonferenz zur "Aufbruchskampagne" der Diözese St.Pölten

Diözese St. Pölten startet umfangreiche Kommunikations- und Marketing-Kampagne

St. Pölten (OTS) - Aus Anlass des Startes der "Aufbruchskampagne" der Diözese St. Pölten laden wir alle Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk und Fernsehen sehr herzlich zu einer

P R E S S E K O N F E R E N Z
und F O T O T E R M I N

am Freitag, 10. März 2006,
um 11.00 Uhr
im Leopoldsaal, Landhaus St. Pölten
Landhausplatz 1, A - 3109 St. Pölten

mit

  • Diözesanbischof DDr. Klaus Küng
  • Landeshauptmann a.D. Mag. Siegfried Ludwig
  • Dr. Bernhard Augustin, Bischöflicher Sekretär und Projektleiter sowie als Vertreter der unterstützenden Unternehmen:
  • Mag. Erwin Hameseder, Generaldirektor der Raiffeisen Holding Niederösterreich-Wien, und
  • Markus Schuster, epa holding

ein.

Im Anschluss an das Pressegespräch laden wir zu einem Fototermin vor einem Plakatständer mit einem der Sujets im Landhaus-Boulevard ein

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Bernhard Augustin
Bischöfliches Sekretariat Diözese St. Pölten
Tel.: +43 (0) 2742 324 Dw. 205 oder 202

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009