LORD Corporation stimmt dem Kauf eines Geschäftsbereichs von Henkel zu

Cary, North Carolina (ots/PRNewswire) - LORD Corporation - ein weltweites, in der Entwicklung und Herstellung von Produkten und Technologien tätiges Unternehmen, das überlegenes Kleben und Verbinden, Bewegungskontrolle und Minimierung von Stoss- und Vibrationswirkungen zur Verfügung stellt - hat eine verbindliche Übereinkunft mit Henkel KGaA, Düsseldorf, Deutschland, getroffen, gewisse Wirtschaftsgüter , die Henkels Geschäft im Bereich Gummi-auf- Substrat-Kleben und Gummibeschichtung mit einbeziehen, zu kaufen.

Diese Transaktion unterliegt den branchenüblichen Abschlussbedingungen einschliesslich der benötigten Kartellgenehmigungen. Das Unternehmen beliefert in erster Linie Hersteller von gummigeformten und extrudierten Komponenten in der Automobilbranche und Industrie, wobei die Handelsnamen Chemosil, Flocksil, Cuvertin und Sipiol miteinbezogen sind. Es wird geplant, dass Henkel-Mitarbeiter, die diese technischen und kaufmännischen Aufgaben ausüben und die hauptsächlich in diesem Bereich tätig waren, zu LORD Corporation-Tochtergesellschaften überwechseln.

"Die Akquisition dieses wichtigen Geschäftes von Henkel wird es uns ermöglichen, unsere globalen Kunden in der europäischen Region besser zu bedienen und stimmt mit den strategischen Verpflichtungen der LORD Corporation gegenüber der europäischen Region in allen Aktivitäten überein", sagte Rick McNeel, President und CEO von LORD Corporation.

"Wir setzten uns für die Integration von menschlichem Sachverstand und unverwechselbarer Technologie ein, um unseren Kunden produktionssteigernde Lösungen anzubieten, die ihre Gesamtkosten senken", fügte Eric Ravinowich, Regional Director, LORD Corporation (Europe) Ltd hinzu. "Diese Akquisition wird es LORD ermöglichen, unsere derzeitigen und in Entwicklung begriffenen Technologien für Hersteller von in Massenproduktion gefertigten Noise Vibration Harshness (NVH)-Geräten im Automobil- und Industriebereich zu vereinen, damit viele der auf den europäischen und globalen Märkten existierenden Probleme beseitigt werden können."

Informationen über LORD Corporation

Die Lord Corporation hat ihren Hauptsitz in Cary, NC, USA, und hat einen Umsatz von mehr als USD 550 Millionen. Sie ist ein Privatunternehmen, das Geräte und Systeme zur Kontrolle von mechanischer Bewegung sowie Lärm und Vibration entwirft, produziert und vermarktet, Mehrzweck- und Spezialklebstoffe und Beschichtungen zusammenstellt, produziert und verkauft, und Produkte und Systeme entwickelt, die magnetisch reagierende Technologien nutzen. In Fabriken in acht Ländern und Betriebseinrichtungen in mehr als 15 grossen Geschäftszentren beschäftigt LORD Corporation mehr als 2.400 Mitarbeiter weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.lord.com.

Ansprechpartner:
Ed Conner, +49-2433-525711 oder ed.conner@lord.com

Website: http://www.lord.com

Rückfragen & Kontakt:

Ed Conner von LORD Corporation, +49-2433-525711, oder
ed.conner@lord.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0016