Neuer Glanz für Gerin

Österreichs größte Plakatdruckerei investiert 3 Mio. Euro in Top Druckmaschine. ROLAND 900 UV-Doppellack geht im März in Betrieb

Wolkersdorf (OTS) - Gerin Druck, Österreichs führender Plakatdrucker, glänzt erneut mit einer Großinvestition. Nachdem erst im Jänner eine ROLAND 500 Fünffarbenoffsetdruckmaschine den Betrieb aufnahm, folgt nun mit der Roland 900 UV-Doppellack eine rund 3 Mio. Euro Investition im Großformatdruck.

Gerin Druck-Geschäftsführer Mag. Ferdinand Ploner: "Wir sind die erste Druckerei, die nach der XXL nun auch das 6er Format (100 x 140 cm) mit UV-Doppellack in Top Qualität zur Verfügung stellen kann. Um den optimalen Produktionsablauf der neuen Druckmaschine zu garantieren, haben wir am Standort Wolkersdorf für diese Investition eine eigene Halle gebaut. Damit sind wir ab sofort in der Lage, erheblich mehr Kapazität im großen 6er-Format anzubieten".

Gerin Druck erwirtschaftete 2005 mit über 200 Mitarbeitern in Wien, Wolkersdorf, Villach und Linz rund 30 Millionen Euro Umsatz und zählt zu den größten Druckunternehmen Österreichs. Heuer wurden in Summe bereits 4,5 Mio. Euro in den Standort Wolkersdorf am Nordrand von Wien investiert.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ferdinand Ploner
Geschäftsführer Gerin Druck
ferdinand.ploner@gerin.co.at
Wienerfeldstraße 9, 2120 Wolkersdorf
Tel.: +43/2245/2732-0, Fax: +43/2245/2732-88
Mobil: 0664/22 52 294

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002