Rechtschreibreform besiegelt - welche Regeln gelten jetzt?

Hamburg (ots) -

Die Kultusministerkonferenz hat heute die endgültige und für alle verbindliche Rechtschreibreform besiegelt. Wie lauten die neuen Regeln? Als dpa-Tochter hat news aktuell sofort reagiert und bietet aus aktuellem Anlass in verschiedenen Städten Deutschlands den media workshop "Neue deutsche Rechtschreibung - Sicherheit und Durchblick" an. Die Teilnehmerzahl je Termin ist auf maximal 16 Personen begrenzt. Die Termine: 8. Mai in Frankfurt 15. Mai in Köln 23. Mai in München 31. Mai in Hamburg 8. Juni in Berlin Die Teilnehmer des Seminars erhalten von der Referentin Lisa Walgenbach einen Überblick über das Reformwerk. Sie erfahren, wie sie ein Gefühl für die neuen Schreibweisen entwickeln. Lisa Walgenbach beleuchtet weiterhin die Ziele, den Umfang und die Bedeutung der Rechtschreibreform. Die neuen deutschen Rechtschreibregeln werden abschließend ausführlich erläutert: Worttrennung, Zeichensetzung, Fremdwortschreibung, Groß- und Kleinschreibung, Getrennt- und Zusammenschreibung oder die Verwendung des Bindestriches. Mehr Informationen und Anmeldungen zu diesem Workshop unter http://mediaworkshop.newsaktuell.de/workshop.htx?id=638

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen bitte an:
Nicole Raabe
media workshop Manager
news aktuell GmbH, dpa-Firmengruppe
Mittelweg 144, 20148 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 4113-2841,
Telefax: +49 (0)40 4113-2876
mediaworkshop@newsaktuell.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0011